Blog Archives - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi

Blog

Blog
Weshalb wir Prüfungsängste ernst nehmen sollten
Viele Kinder fürchten sich vor Prüfungen in der Schule. Statt ihnen zu helfen, gute Noten zu erzielen, sollten wir ihnen den Druck nehmen.
Blog
Liebe Väter, ich bin sauer!
Nur wenige Männer machen vom Vaterschaftsurlaub ­Gebrauch. Haben Väter noch immer nicht kapiert, wie wichtig sie für ihre ­Kinder sind?
Blog
Die Botox-Kultur schadet dem Selbstgefühl der Kinder
Mütter und Väter realisieren oft nicht, wie katastrophal sich ihre Jagd nach dem perfekten Leben auswirkt: Kinder übernehmen das Besessensein von Sinnlosem – und schon Fünfjährige ­beschäftigt, wie dumm, hässlich oder uncool sie sind, anstatt fröhlich zu sein und sich geborgen zu fühlen.
Blog
Musst du so austicken?
Kinder, die zu Wutausbrüchen neigen, haben häufig unterentwickelte Problem­lösefähigkeiten, schreibt unser Kolumnist Fabian Grolimund. Mit etwas Übung lassen sich diese gemeinsam trainieren.
Blog
Wers glaubt wird selig
Unser Autor Christian J. Käser setzt sich mit der Religion und vor allem mit der Bibel auseinander. Dabei sucht er eine Antwort auf die nervigste Frage der Menschheitsgeschichte: «Was kommt danach?»
Blog
Diese beiden Covers haben gewonnen!
10 Ausgaben von Fritz+Fränzi sind 2021 erschienen, zusammen mit den vier Sonderausgaben vom Kindergartenheft und das Spezialheft zum Thema Berufswahl. Hier kommen die Gewinner!
Blog
10 Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Familienalltag
Wie können wir im Familienalltag nachhaltiger leben? Dreifach-Mama und Geschäftsführerin Melanie Kohler hat für uns 10 Tipps zusammengestellt, wie man mit kleinen Dingen der Umwelt Sorge tragen kann.
Blog
Keiner zu klein, ein Gärtner zu sein!
Gibt es etwas Schöneres, als Pflanzen beim Wachsen zuzusehen? Autorin Florina Schwander findet: Nein. Hier ihre Tipps zum Gärtnern mit Kindern, auf dem Fensterbrett, Balkon oder im eigenen Garten.
Blog
Von wegen Quaran-Tränen: Papa isoliert, Mama brilliert
Unseren Autor Christian J. Käser hats erwischt: Er hat Corona. Er beschreibt, wie es ihm, den vier Kindern und vor allem seiner Frau während den zehn Tagen zuhause erging.
Blog
Instadventskalender: Unsere Denk-Geschenke
In unserem Instadventskalender veröffentlichen wir jeden Tag einen neuen Spruch aus einem unserer Magazine: 24 Anregungen für einen ­friedlichen Advent.
Blog
Wie geht das Familienleben nach einem Unfall weiter?
Der Verkehrsunfall von Valerie Wendenburgs Sohn war ein einschneidendes Ereignis. Unsere Bloggerin erinnert sich an zwei Ratschläge eines Kinderpsychiaters, auf die sie bis heute gerne zurückgreift.
Blog
Müssen Teenies Türen knallen?
Unser Kolumnist Mikael Krogerus geht dem Soundtrack der Pubertisten auf den Grund.
Blog
Lasst meine Kinder bitte nicht in Ruhe!
Unser Blogger Christian J. Käser über die italienische Gastfreundschaft Kindern gegenüber und was wir uns abschauen könnten.
Blog
20 Jahre Fritz+Fränzi: Unser Jubiläumsheft im Oktober
20 Jahre Jubiläum von Fritz+Fränzi. Der Rück- und Ausblick von Chefredaktor Nik Niethammer.
Blog
«Es ist visionär, was Ellen Ringier vor 20 Jahren geschaffen hat»
Happy Birthday, Fritz+Fränzi: Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter erinnern sich an gemeinsame Zeiten und beglückwünschen uns zum 20-Jahr-Jubiläum.
Blog
Der Sohn zieht aus – oder doch nicht?!
«Mama», spricht der Sohn, «auch wenn es für dich schwer wird, ich ziehe aus!» Mit 22 Jahren sei die Zeit reif für einen Neustart im eigenen Leben.
Blog
Wir sind erwachsen!
20 Jahre Fritz+Fränzi: das sind 168 Hefte und rund 4500 Texte. Klicken Sie sich durch kühne Covers, provokante Titelgeschichten und spektakuläre Illustrationen.
Blog
Die erste Ausgabe von Fritz+Fränzi
Armutsrisiko Kinder, so lautete das Dossierthema der ersten Ausgabe von Fritz+Fränzi vom 3. September 2001. Blättern Sie hier virtuell durch das Erstexemplar!
Blog
Quiz: Wie gut kennen Sie Fritz+Fränzi?
Im Rahmen unseres 20-jährigen Jubiläums wollen wir Sie testen: Wie gut kennen Sie Fritz+Fränzi? Zu gewinnen gibt es 20 Jahresabos mit dem neuen ElternPass!
Blog
Angstfach Mathe: Unser Thema im September
Warum sich so viele Kinder mit der Mathematik schwertun – und wie Eltern und Lehrkräfte sie unterstützen können.
Blog
Eltern als Vorbild: Unser Thema im Juli
Kinder ahmen ihre Eltern nach und grenzen sich von ihnen ab – wie Mütter und Väter als Beispiel wirken.
Blog
Eltern sein, Paar bleiben: Unser Thema im Juni
Zweisamkeit im Familientrubel: So bringen Paare Elternschaft und Leidenschaft unter ein Dach.
Blog
Mein Vater – der Held
Vatertag: Ich schwelge ich in Erinnerungen an meinen Vater, der nicht mehr lebt. Wie gerne würde ich jetzt zu ihm fahren und ihm Blumen überreichen.
Blog
«Ich möchte zu Papi ziehen!»
Wenn der Sohn unerwartet zum Ex-Mann zieht, ist das für eine Mutter schmerzlich. Dass es sich lohnt, Realitäten zu akzeptieren, hat unsere Bloggerin erlebt.
Blog
Belohnen und Bestrafen: Unser Thema im Mai
Kommunikation statt Manipulation: Bedingungslos ­formulierte Kritik und Wünsche kommen beim Kind besser an. Doch wie geht das genau?
Blog
Wie redet man mit Kindern über den Tod?
Wie ist von einem Familienmitglied Abschied zu nehmen und wie erklärt man seinen Kindern, dass «Grospi» jetzt im Himmel ist? Christian J. Käser erzählt.
Blog
Sehnsucht nach der Sehnsucht
Paare, die im Home-Office permanent zusammen sind, haben kaum eine Chance, sich zu vermissen oder aufeinander zu freuen.
Blog
Fritz+Fränzi mit neuem Leserrekord
Und weiter geht die wilde Fahrt nach oben: Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi weist erneut mehr Leserinnen und Leser aus.
Blog
Fritz+Fränzi mit neuem Leserrekord
Und weiter geht die wilde Fahrt nach oben: Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi weist erneut mehr Leserinnen und Leser aus.
Blog
Begabung: Unser Thema im April
Ist eigentlich jedes Kind begabt? Chefredaktor Nik Niethammer stellt Ihnen in unserem Coverfilm den Fokus «Begabung» und weitere Themen der April-Ausgabe vor.
Blog
Das selbstbewusste Kind: Unser Thema im März
Chefredaktor Nik Niethammer stellt Ihnen in unserem Coverfilm den Fokus «Selbstbewusstsein in der Familie» und weitere Themen der März-Ausgabe vor.
Blog
Lasst die Kinder an die Waffen!
«Paff, bäng – du bist tot!» Bei den Kindern unseres Bloggers Christian J. Käser sind Waffen hoch im Kurs. Nicht ganz einfach für den friedliebenden Papa.
Blog
Väter: Unser Thema im Februar
Im Mittelpunkt der Familie: Wie Männer mit alten Mustern brechen, um neue Wünsche und Erwartungen zu erfüllen. Covervideo mit Nik Niethammer.
Blog
«Wegen dem doofen Corona lerne ich nie schwimmen!»
Kinder sind nicht die Treiber von Corona. Und doch treibt auch sie die aktuelle Situation um: Ihr Alltag wurde auf Standby gestellt. Was macht das mit ihnen?
Blog
Instadventskalender: Unsere Denk-Geschenke 2020
In unserem Instadventskalender veröffentlichen wir jeden Tag einen neuen Spruch aus einem unserer Magazine: 24 Anregungen für einen ­friedlichen Advent.
Blog
Schuldgefühle: Unser Thema im Dezember
Chefredaktor Nik Niethammer stellt Ihnen in unserem Coverfilm das Dossier-Thema Schuldgefühle und weitere Themen der neuen Doppelausgabe vor.
Blog
MacGyver und die Kinder der Improvisation
Unser Autor ist von Beruf Theatermensch, genauer gesagt Improvisationsschauspieler. Gibt es Parallelen im Familienleben mit seinen vier Kindern?
Blog
Zum Tod von Remo Largo
Remo Largo, der berühmteste Kinderarzt der Schweiz und ein wichtiger Unterstützer für viele Eltern, ist gestorben. Ein Nachruf von Chefredaktor Nik Niethammer.
Blog
Erziehen ohne Schimpfen: Unser Thema im November
Kinder verlangen ihren Eltern viel Geduld ab. Ruhig zu bleiben lohnt sich, denn schimpfen bringt nichts. Wie aber funktioniert Erziehung, ohne laut zu werden?
Blog
Juhu! Erneut mehr Leserinnen und Leser für Fritz+Fränzi
Wir freuen uns darüber, mehr Leserinnen und Leser gewonnen zu haben. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.
Blog
Depression: Unser Thema im Oktober
Chefredaktor Nik Niethammer stellt Ihnen in unserem Coverfilm das Dossier-Thema Depression und weitere Themen der Oktoberusgabe vor.
Blog
Das Beste am Mamasein
Kinder machen glücklich? Ja sicher, aber nicht immer und sicher nicht jeden Tag. Und doch: Florina Schwander würde keine Sekunde nicht Mutter sein wollen.
Blog
Verträumte Kinder: Unser Thema im September
Chefredaktor Nik Niethammer stellt Ihnen in unserem Coverfilm die Themen der Septemberausgabe vor. Im Fokus stehen verträumte Kinder.
Blog
Haben Sie auch einen Mannosaurus daheim?
Der Mann unserer Bloggerin Ulrike Légé verwandelt sich ab und an zu einem Mannosaurus. Warum er das tut und wie sich das auswirkt, erklärt sie hier.
Blog
Hilfe, unsere Kinder sind auf Tinder!
Nach einem Liebeskummer ist unser Sohn auf Ablenkung aus. Grundsätzlich eine gute Idee, so Bloggerin Irma Aregger, bis sie sieht, dass er auf Tinder ist.
Blog
Wie lebt es sich im traditionellen Familienmodell?
Lieber Patrik, deine Frau und du, ihr lebt zusammen mit euren beiden Töchtern das traditionelle Familienmodell. Wie läuft das so mit der Vereinbarkeit?
Blog
Bindung: Unser Thema im Sommer
Dossier-Thema Bindung: Wie können Eltern das lebenswichtige Gefühlsband stärken und warum das Kinder glücklich und erfolgreich macht.
Blog
Rückblick auf die Lockdown-Zeit
Der Corona-Lockdown ist vorbei. Unsere Bloggerin Ulrike Légé erinnert sich zurück und sagt, was sie vermisst und was nicht.
Blog
Mobbing: Unser Thema im Juni
Was passiert bei Mobbing? Wie werden Kinder zu Tätern, warum werden sie zu Opfern? Und was können Eltern und Lehrpersonen tun?
Blog
In welcher Welt wollen wir leben?
In welcher Welt sollen wir leben? Mikael Krogerus hat einen Vorschlag.
Blog
Unsere Themen im Mai
Chefredaktor Nik Niethammer stellt Ihnen in unserem Coverfilm die Themen der Mai-Ausgabe vor. Wie lernen Kinder mitfühlend zu sein? Wie geht Empathie?
Blog
Was nehmen wir mit aus der Corona-Krise?
Wir haben uns in Redaktion und Verlag umgehört, welche neuen Angewohnheiten oder Rituale wir lieb gewonnen haben und auch weiterhin pflegen wollen.
Blog
Leben mit dem Virus
Mitgefühl und Aufklärung gehören für unsere Kolumnistin zur besten Medizin gegen die Bedrohung durch die Corona-Pandemie.
Blog
Elternsein im Ausnahmezustand
Thomas Schlickenrieder, Geschäftsführer der Stiftung Elternsein, über die Corona-Krise als Chance für Eltern.
Blog
Mit Eigensinn raus aus dem Corona-Blues!
Unsere Autorin Ulrike Légé ist mit ihren drei Kindern zuhause. Wie sie die Corona-Krise bewältigt und warum Eigensinn jetzt so wichtig ist, verrät sie hier.
Blog
Fritz+Fränzi in Corontäne
Seit rund zwei Wochen befinden sich Verlag und Redaktion von Fritz+Fränzi im Home Office. Wie es uns dabei geht, lesen Sie hier.
Blog
Wochenlang isoliert zu Hause – was hilft?
Auch unsere Autorin Ulrike Légé ist mit ihren drei Kindern zuhause. Hier ihre 10 Tipps, wie man in der Familien-Isolation einen kühlen Kopf bewahrt.
Blog
Zwillingsfrust: Wer ist zuerst auf die Welt gekommen?
In unserer Serie «Wir fragen uns ...» stellen wir von Fritz+Fränzi uns gegenseitig Fragen aus dem grossen Familienuniversum. Welcher Zwilling ist älter?
Blog
Unsere Themen im März
Chefredaktor Nik Niethammer stellt die Themen der März-Ausgabe vor. Sucht: Wie Jugendliche in die Abhängigkeit rutschen und was Eltern darüber wissen sollten.
Blog
Die Treue zur Kindheit und der Teufelskreis der Wutbürger 
MIkael Krogerus erläutert, warum Adornos «Erziehung nach Auschwitz» heute noch aktuell ist.
Blog
Grosseltern-Helden
Am 8. März ist Grosselterntag. Wir haben uns in Redaktion und Verlag umgehört: Welche Erinnerungen an die eigenen Grosseltern haben wir?
Blog
Digital Native versus digital naiv
Unser Papa-Blogger Andreas B. kommt auf die Welt. Besser gesagt auf die Handy-Welt, als er seiner Tochter das Handy konfiszieren will ...
Blog
So geht Aufklärung: Unsere Themen im Februar
Chefredaktor Nik Niethammer stellt die Themen der ersten Ausgabe von 2020 vor: Es geht u.a. um die Themen Aufklärung und gewaltfreien Widerstand von Eltern.
Blog
Dieses Cover hat gewonnen
10 Ausgaben von Fritz+Fränzi sind 2020 erschienen. Welches Cover hat Ihnen am besten gefallen? Mit Wettbewerb!
Blog
Neue Zeitrechnung als Mutter
AD, Anno Domini, und BC, Before Christ? Unsere Autorin Florina Schwander plädiert für eine neue Zeitrechung: OK oder MK – Ohne Kind oder eben Mit Kind.
Blog
Wie entkommen wir als Eltern der Aufrechnen-Falle?
Die Aufteilung der Aufgaben und Pflichten rund um Haushalt und Familien sorgt bei vielen Eltern für Streit. Wie entkommt man der ständigen Aufrechnen-Falle?
Blog
Ein Vater zwischen Lippenpumpe und Spinnenbeinen
Die Schminkerei seiner Töchter hinterlässt Spuren in der Wohnung des alleinerziehenden Vaters Andreas B. Und Fragezeichen in seinem Kopf.
Blog
Diese Cover haben Ihnen am besten gefallen!
10 Ausgaben von Fritz+Fränzi sind dieses Jahr erschienen, zusammen mit den vier Sonderausgaben vom Kindergartenheft und das Spezialheft zum Thema Berufswahl.
Blog
Der beste Ratschlag meines Lebens
Wie wählt man sein Leben? Soll der Job den Ort bestimmen? Oder der Ort den Job? Mikael Krogerus hat einen wichtigen Lebensratschlag von seinem Onkel bekommen.
Blog
Jubiläum: 150. Ausgabe von Fritz+Fränzi
Chefredaktor Nik Niethammer spricht im Coverfilm über die 150. Ausgabe von Fritz+Fränzi mit dem Dossier «Selbstliebe».
Blog
Wie ist es, wenn die Grosseltern weit weg wohnen?
Wie hält man den Kontakt aufrecht mit Grosseltern, die im Ausland leben? Auf die Frage von Evelin Hartmann antwortet Andrea Widmer.
Blog
Gymi oder Sek? Unsere Themen im November
Editorial und Coverfilm mit Nik Niethammer zur Ausgabe November 2019 des Schweizer ElternMagazins Fritz und Fränzi. Titelthema: Gymnasium ja oder nein?
Blog
SVP-positiv am Familientisch?
Je älter, desto interessierter sind Kinder an politischen Themen. Was, wenn den Teenies beim Essen die Politik in die Nase steigt? Michèle Binswanger erzählt.
Blog
Das Prinzip Mittwoch-Date
Mikael Krogerus über das einzige Erziehungsprinzip, das er werdenden Eltern ans Herz legen möchte: Eine Datenight pro Woche.
Blog
Der erste feste Freund zu Besuch
Der alleinerziehende Vater Andreas B. hielt es für eine tolle Idee, den Freund der Tochter nach Hause einzuladen. Er ahnte nicht, worauf er sich einliess ...
Blog
Ferien am selben Ort: Langweilig oder schön vertraut? 
Jahr für Jahr fährt Evelin Hartmanns Mann als Bub am selben Ort in die Ferien, später fährt auch ihre Familie wieder nach Kochel am See. Wie ist das so?
Blog
Hurra! Uns lesen immer mehr Menschen!
Wir freuen uns darüber, mehr Leserinnen und Leser gewonnen zu haben. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.
Blog
«Papa, ich schlafe bei Mama. Oki?»
Andreas B, alleinerziehender Vater von zwei Teenagern verrät, warum man Handyfotos nicht trauen darf und Mofaschlüssel lieber versteckt.
Blog
Episches Staubsaugergefecht
Wie unsere Kolumnistin Michèle Binswanger im Zimmer ihres Sohnes eine Putzattacke erlitt.
Blog
Wie lebt es sich als unverheiratetes Paar mit Kind?
Auf die Frage von Éva Berger, Stiftungssekretärin, antwortet Benjamin Muschg, Leiter der Produktion: Was muss man als unverheiratetes Paar beachten mit Kind?
Blog
Wie Jesper Juul mein Leben veränderte
familylab.ch-Gründerin Caroline Märki schreibt einen Nachruf für den Familientherapeuten Jesper Juul mit dem sie auch viele persönliche Erinnerungen verbindet.
Blog
Wie Schule gelingt: Unsere Themen im September
Chefredaktor Nik Niethammer spricht im Coverfilm über das Magazin und stellt das Dossier «Wie Schule gelingt» vor. Die neue Ausgabe erscheint am 27. August.
Blog
Vom Vollzeit-Mami zurück in den Job
Wiedereinstieg nach 15 Jahren Familienpause, wie war das für dich? Auf die Frage von Renata Canclini, Sales-Managerin, antwortet Stiftungssekretärin Éva Berger.
Blog
Wie man weiterlebt, wenn Plan A scheitert
Was tun, wenn der Lebensentwurf scheitert? Facebook-Chefin Sheryl Sandberg erzählt in ihrem Buch «Option B» ihre persönliche Geschichte.
Blog
Tipps für die Patchwork-Familie
Getrennte Wohnungen, sich nicht einmischen, kein neues Mami sein zu wollen - das die Tipps von Renata Canclini für Patchwork-Familien.
Blog
Ferienende: Absturz in den Alltag
Je schöner die Familien-Ferien, umso tiefer der Fall bei der Rückkehr. «Warum nur schaffen wir es nicht, die Erholung mitzubringen?», fragt sich Ulrike Légé.
Blog
Was kochen für vier gefrässige Jungs?
Immer nur Pasta? Was kochen für vier halbwüchsige Jungs und ihren Appetit? Claudia Landolt teilt ihren Menüplan.
Blog
Stolz, Wut, Liebe: Elterngefühle. Unser Thema im Juli
Chefredaktor Nik Niethammer spricht in Coverfilm und Editorial über seine Eltern-Gefühle. Unser neues Magazin mit dem Dossier Elterngefühle: ab 25.06.19.
Blog
Familie in verschiedenen Zeitzonen, wie geht das?
In unserer Serie «Wir fragen uns ...» stellen wir uns gegenseitig Fragen aus dem grossen Familienuniversum. Wie ist es, wenn der Sohn in den USA lebt?
Blog
Lesetipps zum Frauenstreik
Heute gehen tausende von Frauen für mehr Gleichberechtigung auf die Strasse. Hier erfahren Sie mehr über die fehlenden Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Blog
Camillo – ein Hund auf Zeit
Die Tochter hatte sich so sehr einen Hund gewünscht. Dann kam Camillo. Heute ist Mama Daniela Lüchinger froh, dass Camillo nur zweitweise zur Familie gehörte.
Blog
Mama und ich auf Social Media
Steffi Hidber und ihre Tochter Mia erzählen in unserer neuen Blogreihe «Mamma und Mia» aus ihrem Alltag. Heute geht es um das grosse Thema Social Media.
Blog
Für immer jung? Mein Vorschlag
Immer mehr Menschen weigern sich, erwachsen zu werden. Was tun? Ein Vorschlag von Autor Mikael Krogerus, dem Missstand zu begegnen.
Blog
Meine zehn liebsten Mama-Mantras
Ulrike Légé teilt ihre 10 liebsten Mama Mantras, die ihr helfen, wenn sie sich festgefahren hat in der Erziehung oder im Alltag.
Blog
Zwillingsshaming: Eine doppelte Frechheit!
«Trotzdem noch einen schönen Tag.» Diesen Satz musste sich Florina Schwander mit ihren Zwillingen nach einer Begegnung zum Abschied anhören. Gehts noch?
Blog
Eine Hommage an meinen Vater
Seit einigen Jahren wird nicht nur die Mutter gefeiert, auch Väter haben ihren Ehrentag. Zweifach-Papa Patrik Luther macht sich Gedanken zum Vatertag.
Blog
Wie ist es, als Einzelkind aufzuwachsen?
In unserer Serie «Wir fragen uns ...» erzählt Verlagsassistentin Dominique Binder, wie es ist, als Einzelkind aufzuwachsen.
Blog
Kinderlose argumentieren falsch
Kinderlose beschreiben ihr Leben, als würden sie auf Zucker oder Alkohol verzichten. Sie argumentieren am Kern der Sache vorbei, findet Michèle Binswanger.
Blog
100 Fragen und Antworten. Unser Magazin im Juni
Unsere Juni-Ausgabe: Expertinnen und Experten beantworten die 100 drängendsten Fragen zu Erziehung, Familie und Schule. Chefredaktor Nik Niethammer erzählt.
Blog
Die Sache mit den Kindern: Eine vorläufige Bilanz
Mikael Krogerus fragt sich, was bald 18 Jahre Vatersein mit ihm gemacht hat, und was er daraus gelernt hat.
Blog
Wie ist die Beziehung zu deinen Gottenkindern?
Liebe Corina, wie bist du als Gotti? Was bedeutet dir diese Rolle und wie ist die Beziehung zu deinen drei Gottenkindern?
Blog
Kinderängste: Unser Dossier im Mai
Nik Niethammer stellt die Themen im Mai vor: Was tun, wenn Kinder blockiert sind vor Angst, Margrit Stamm über die heutigen Väter und mehr zur HPV-Impfung.
Blog
Eltern-Burnout: Wie ich hinein gerutscht bin und was mir geholfen hat
Ausgebrannt, motivations- und lieblos: Autorin Ulrike Légé befand sich in einem Burnout. Sie erzählt, was ihr geholfen hat und wie sie heute damit umgeht.
Blog
Wie ist es, wenn der Sohn flügge wird?
In unserer Serie «Wir fragen uns ...» stellen wir uns Fragen aus dem grossen Familienuniversum. Heute antwortet Jacqueline Zygmont aus dem Sales-Team.
Blog
Kunst statt Nostalgie
Unsere Kolumnistin Michéle Binswanger über eine wunderschöne Tradition, die sie mit ihrer Mutter pflegt.
Blog
Eltern-Burnout: Unser Dossier im April
Wie schafft man es als Eltern nicht in die Erschöpfungsfalle zu tappen? Chefredaktor Nik Niethammer gibt seine persönlichen Notfalltipps weiter.
Blog
Wie ist es, als Kinderlose bei einem Elternmagazin zu arbeiten?
Wie ist es als Kinderlose für ein Elternmagazin zu arbeiten. Wie ein Studium in theoretischer Elternschaft, sagt unsere Online-Redaktionsleiterin Bianca Fritz.
Blog
Sie nannten ihn Mappan
Unser Kolumnist Mikael Krogerus bekam in seinem Leben schon viele Spitznamen – am liebsten ist ihm aber der, den ihm seine Kinder gaben..
Blog
Mehr Leichtigkeit für unsere Kinder
In den Bergen denkt unsere Kolumnistin Michèle Binswanger darüber nach, was ihr Flügel verleiht - und wie sie diese ihren Kindern mitgeben kann.
Blog
Wie bekommt ihr Beruf und Familie unter einen Hut?
Florian Blumer, Leiter Produktion beantwortet die Frage, wie das bei ihm daheim mit der Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Haushalt funktioniert.
Blog
10 Dinge, die wir machen wollen bis wir 25 bzw. 55 sind
Mia ist 16, ihre Mutter Steffi Hidber 45 Jahre alt. Hier listen Tochter und Mutter auf, was sie bis 25, respektive 55 noch unbedingt machen möchten.
Blog
Wir übertragen unsere ausgebuchte Veranstaltung mit Remo Largo live!
Remo Largo kommt in den Kulturpark Zürich. Weil nicht jeder, der wollte Tickets bekommen hat, übertragen wir den Abend live auf Facebook. 18. März, 20 Uhr.
Blog
Unsere Themen im März: Autorität, Elternsex und Handykontrolle
Wie Eltern und Lehrpersonen ihre Autorität zurückgewinnen – davon handelt unser Dossier. Was tun, wenn die Kinder einen beim Sex erwischen?
Blog
Es braucht ein Dorf: Wie wichtig die Beziehung zum Nachbarn ist
Ulrike Légé dachte «es braucht ein Dorf» sei nur ein Spruch. Bis sie mit ihrer Familie in eine Notsituation geriet. Ein Loblied auf gute Nachbarschaft.
Blog
Wie ist das, wenn die Kinder einen grossen Altersunterschied haben?
Wie ist das, wenn die Kinder einen grossen Altersunterschied haben? Patrik Luther weiss das genau - seine Mädchen sind 2 und 7 Jahre alt.
Blog
Unsere Themen im Februar
Typisch Mädchen, typisch Junge? Wir haben sieben Geschlechtermythen auf den Prüfstand gestellt. Chefredaktor Nik Niethammer stellt Ihnen das Heft vor.
Blog
Dieses Cover hat Ihnen am besten gefallen!
Zehn Cover, zehn Themendossiers von Fritz und Fränzi 2018: Welches Cover hat Ihnen am besten gefallen?
Blog
Wie macht ihr das mit der Zweisprachigkeit?
In unserer Serie «Wir fragen uns ...» stellen wir uns in der Redaktion gegenseitig Fragen. Die Eltern sprechen Hochdeutsch – die Kinder Schweizerdeutsch?
Blog
Wenn die Tochter in den Ausgang will
Hol dir die Schramme bitte vor Mitternacht! In unserer neuen Blogreihe "Mamma und Mia" erzählen Mia und Steffi Hidber über verschiedene Themen. Neu: Ausgang.
Blog
PING! Der Wahnsinn im Eltern-Chat auf WhatsApp
Elternchats bei WhatsApp und Co wachsen wie Pilze aus dem Boden und setzen uns unter ständigen Kommunikationsdrang. Gibt es einen Weg da raus?
Blog
Ein Plädoyer für Vintage-Vergnügen
Peppa oder Kasperli? Pingu statt Paw Patrol? Ein Plädoyer für Vintage-Vergnügen für Kinder – inklusive einer gewissen Portion Mitleid.
Blog
Wie lebt es sich als Frau mit fünf Männern plus Hund?
Claudia Landolt hat vier Söhne, einen Mann und einen Hund – auch der männlichen Geschlechts. Wie lebt es sich so als einzige Frau mit all diesen Männern?
Blog
Weltweit verfügbar für den Job – aber was ist mit der Familie?
Ulrike Légé ist mit ihrem Manager-Mann von Land zu Land gezogen – heute fragt sie sich: Sind Familienbedürfnisse nicht wichtiger als berufliche Flexibilität?
Blog
Liebeskummer lohnt sich nicht, my Darling
Erst noch himmelhochjauchzend, verliebt in das schönste und beste Mädchen auf Erden und klirr, ist Sohnemanns Herz in Scherben zerbrochen.
Blog
Hochsensitive erzählen: «Das ist ein Handicap»
Wie ist das Leben als Hochsensitive und wie können Eltern betroffenen Kindern helfen? Drei Personen erzählen von ihrem Umgang mit Hochsensitivität im Alltag.
Blog
Bekommen deine Zwillinge die gleichen Geschenke? 
In unserer Serie «Wir fragen uns ...» stellen wir uns in der Redaktion gegenseitig Fragen aus dem Familienuniversum. Schenkst du deinen Zwillingen das Gleiche?
Blog
Leserumfrage: Sagen Sie uns Ihre Meinung!
Liebe Leserin, lieber Leser Ihre Meinung ist uns wichtig. Herzlichen Dank, dass Sie sich 10 Minuten Zeit für diese Befragung nehmen. Ihre Angaben werden vertraulich behandelt. Füllen Sie unseren Fragebogen möglichst vollständig aus und gewinnen Sie mit etwas Glück einen von zehn Gutscheinen von Betty Bossi im Wert von je 50 Franken. Mit diesem Link […]
Blog
Vom Verlieren und Wiederfinden
Unser Kolumnist Mikael Krogerus begibt sich auf die Suche nach verlegten Erbstücken – und findet Erinnerungen.
Blog
Hochsensitivität: Unser Thema im Dezember
Hochsensitivität ist kein Stigma, keine Krankheit, sondern ein Persönlichkeitsmerkmal. Wie man hochsensiblen Menschen begegnet, das ist unser Thema im Dezember.
Blog
We did it again! Zweiter Q-Award für Fritz+Fränzi
Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi wurde nach 2014 zum zweiten Mal zum besten Fachmagazin des Jahres gekürt und mit dem Q-Award ausgezeichnet.
Blog
Volltreffer für Kinder: Geschenke-Tipps aus der Redaktion
Weihnachten kommt. Aber über was freuen sich Kinder wirklich? Die für Sie in den Redaktionsfamilien knallhart getesteten Geschenke-Tipps.
Blog
Ein Käfer auf Interrail
Flieg, Engelchen, flieg! Oder steig wahlweise auch gerne in den Zug. Michèle Binswangers Tochter reist mit Interrail durch Europa.
Blog
Autsch, enthront!
Früher war Ulrike Légé der Star für ihre Kids. Ihren Teenagern ist sie nur noch peinlich. Was gäbe sie dafür, noch einmal so angestrahlt zu werden wie früher.
Blog
Wie Kinder trauern: Unser Thema im November-Magazin
Chefredaktor Nik Niethammer stellt die Themen des neuen Hefts vor: Kinder, die um ein Elternteil trauern.
Blog
Ich bastle, also bin ich … Mama!
Autorin Florina Schwander hat zusammen mit den Kindern ihre Bastelliebe wiederentdeckt. Ihr aktuellen Bastelhits für Weihnachten stellt sie hier vor.
Blog
Freundschafts-Protokolle: «Sie halten uns für Schwestern!»
Die zwei 14-Jährigen, Giulia und Katja, kennen sich schon ewig. Sie erzählen, weshalb sie oft als Geschwister angesehen werden...
Blog
Warum Jungs sich prügeln
Bei Jungs scheinen Schlägereien zum Erwachsenwerden dazuzugehören. Mikael Krogerus hat sich vor Prügeleien gefürchtet. Und ist trotzdem zum Mann geworden.
Blog
Wenn Kinder keine Freunde finden
Für Eltern ist es nicht einfach mitanzusehen, wenn ihre Kinder keine Freunde finden. Jesper Juul sagt, was sie in einer solchen Situation tun können.
Blog
Freundschaft: Unser Fokus im Oktober-Magazin
Dossier-Thema im Oktober: Freundschaft. Was Sie sonst erwartet, erzählt Chefredaktor Nik Niethammer im Coverfilm. Im Text teilt er eine persönliche Geschichte.
Blog
«Trag die Zahnspange, dann wirst du schöner!»
Zu ihrer Zahnspange hatte Bianca Fritz sieben Jahre lang eine ganz besondere Liebes- und Hassbeziehung. Für Eltern fand sie eine wichtige Erkenntnis.
Blog
Erziehen nach dem Gärtnerprinzip
Unsere Kolumnistin Michèle Binswanger hält sich selbst für das Gegenteil einer Helikopter-Mama. Und staunt, dass ihre Kinder trotzdem ganz gut geraten sind.
Blog
Helikopter-Eltern: Unser Fokus im September-Heft
Sie haben einen schlechten Ruf. Dabei wollen sie nur perfekt sein. Was ist schlecht an zu viel Fürsorge? Nik Niethammer stellt die Themen des neuen Hefts vor.
Blog
Kurzes Gebet für Teenager (und ihre Eltern)
Unser Kolumnist und Papa schreibt einen Brief an Gott und berichtet ihm von seinen Elternsorgen.
Blog
Unsere Kindergartenhefte begleiten Sie durch eine aufregende Zeit
Kindergartenheft-Projektleiterin Claudia Landolt stellt unseren Leitfaden für Eltern für die Kindergartenzeit vor: vier Hefte voll wichtiger Informationen.
Blog
So viel mehr als nur ein Hund
Dass Hund Sunny eigentlich nur ein Tier ist, braucht Hundemama Ulrike Légé niemand weiss zu machen. Sie räumt ihm viele wichtige Funktionen in der Familie ein.
Blog
Hochbegabung und Fortnite: Unsere Themen im August
Fragen Sie sich, ob Ihr Kind hochbegabt ist? Dann sollten Sie das Dossier «Hochbegabung” in unserer August-Ausgabe lesen. Mehr von unserem Chefredaktor.
Blog
Was wirklich wichtig ist, habe ich im Kindergarten gelernt
Fürs Leben gelernt: Unser Kolumnist Mikael Krogerus hat eine seiner wichtigsten Lektionen des Lebens im Kindergarten gelernt.
Blog
Mama allein zu Hause: Zwei Wochen nur für mich!
«Ich brauche Zeit für mich!» Dieser Satz braucht Mut. Dreifach-Mama Ulrike Lége hat ihn und sitzt jetzt zwei Wochen ganz allein daheim. Wie fühlt sich das an?
Blog
Endlich: Ferien ohne Mama und Papa!
Der 18-jährige unserer Autorin geht zum ersten Mal ohne Mama und Papa in die Ferien. Wenn Mama loslassen kann, dann wird es ein easy Sommer. Für alle.
Blog
Nicht ohne mein Kindergartentäschli! Oder doch?
Wie? Sie haben noch kein Kindergartentäschli? Brauchen Kinder denn eine solche Tasche oder tuts auch ein normaler Rucksack?
Blog
Kommunismus im Sandkasten
Manche Eltern wachen mit Argusaugen über die Spielsachen ihrer Kinder, versehen jedes Teil mit Initialen. Drei Ideen für den stressfreien Spielplatzbesuch.
Blog
Immer schneller, immer mehr? Bremsen Sie. Für Ihre Familie.
Alles geht immer schneller. Das ist schön - birgt aber die Gefahr, dass wir uns von unseren Kindern entfremden.
Blog
Was träumen Kinder?
Was träumen Kinder? Luis und Sophia erzählen uns ihre Kinderträume
Blog
Hobbylos und stolz darauf
Unsere Kolumnistin Michèle Binswanger freut sich, dass ihr Sohn nicht hobbylos ist.
Blog
Endlich Ferien: Bravo Kinder, bravo Eltern!
Bei Bloggerin Ulrike Légé starten in Baselland heute die Ferien. Das ist ein Grund zum Feiern – für die Kinder und für uns Eltern.
Blog
(Jemand) Anders sein
Mikael Krogerus über die die Versuchung, sein Leben gegen ein anderes zu tauschen.
Blog
Elterndiäten, oder: Machen Kinder eigentlich dick?
Kinderessen macht Eltern dick. Aber zum Glück sind auch Diäten im Familienalltag zwangsintegriert. On Noro-Virus-Diät oder verfressener Teenager.
Blog
Unsere Themen im Juni: Kinderträume und Elternburnout
Warum träumen wir und was bedeutet das? Und warum sind heute so viele Eltern ausgebrannt? Chefredaktor Nik Niethammer spricht im Coverfilm über die Themen der kommenden Ausgabe. Liebe Leserinnen und Leser «Mami braucht ’nen Drink. Tagebuch einer erschöpften Mutter», lautet der Titel des meistverkauften Buches 2017 in England. In Deutschland nahm die Zahl der Mütter […]
Blog
#nomobbing-Kampagne im Glatt: «Autsch, das hat wehgetan!» 
Bei der Anti-Mobbing-Aktion der Stiftung Elternsein im Glatt Wallisellen wird Mobbing erlebbar gemacht - mit Installationen und Gesprächen. Kommen Sie vorbei!
Blog
Mobbing nachfühlen – kommen Sie ins Einkaufszentrum Glatt!
Trailer zur Aktion im Glattzentrum Mobbing hört heute nicht mehr mit dem Ertönen des letzten Schulgongs auf – mit ihrem Smartphone nehmen die Kinder die fiesen Kommentare bis ins Kinderzimmer mit. Durch Cybermobbing fallen Schutzräume weg. Gemäss JAMES-Studie 2016 wird in der Schweiz jedes vierte Kind in den sozialen Netzwerken schikaniert, erniedrigt, bedroht oder blossgestellt. […]
Blog
Der Handysegen hängt schief
Wie sollen Eltern mit dem hohen Handykonsum ihrer fast erwachsenen Kinder umgehen? Unsere Elternbloggerin Irma Aregger gibt Einblicke in ihren Familienalltag.
Blog
Muttertag: Lebenslänglich Liebe
Muttertag: der Tag des Kaffees, des Kuchens, der Schnittblumen und des Selbstgebastelten. Kein Entrinnen: Er gilt er als institutionalisierter Danktag.
Blog
Mein schönstes Muttertagsgeschenk
Florina Schwander ist Muttertag-Fan und freut sich auf die bemalten Klorollen. Ohne Sarkasmus. Ihr schönstes Muttertagsgeschenk ist schon eine Weile her ...
Blog
Kindergarten-Sonderhefte «Gut eingelebt» und «Ab in die Schule!»
Ist Ihr Kind gut im Kindergarten gestartet? Und: Wie können Sie ihm beim Übertritt in die Primarschule helfen? Damit beschäftigen sich unsere neuen Sonderhefte.
Blog
Unser Editorial im Mai
Nik Niethammer über Kinder die ihre Eltern angreifen, überängstliche Eltern und Zwölfjährige, die Pornos gucken. Unser Editorial für das Mai-Magazin 2018.
Blog
Mein Leben mit Social Media
Nach einem anstrengenden Tag in der Schule sind Jugendliche froh, sich mit dem Handy entspannt ablenken zu können. Das geht mir genau so. Da Handys an meiner Schule konsequent verboten sind, mache ich vor den Hausaufgaben immer eine Stunde Pause, die ich dann meist am Handy verbringe. Wie viele meiner Freunde benutze ich besonders gerne […]
Blog
Neuer Leserrekord – wir sagen «Danke»!
Zum 1. Mal seit der Gründung vor 17 Jahren übertrifft Fritz+Fränzi die Marke von 200‘000 LeserInnen und ist neu der meistgelesene Elternratgeber der Schweiz.
Blog
Achtsamkeit – die Vorschau auf unsere Themen im April
Chefredaktor Nik Niethammer stellt die Themen der April-Ausgabe vor: Achtsamkeit, die Geschichte eines einjährigen Brandopfers und was gegen Nägelkaufen hilft.
Blog
Vorlesen was Eltern und Kindern gefällt
Mikael Krogerus: Das Kinderbuch «Wunder» über einen entstellten Buben ist eine Geschichte, die auch Erwachsene zu Tränen rührt.
Blog
Hilfe! Der erste Männerbesuch meiner Tochter
Die Tochter trägt ein geheimnisvolles Lächeln im Gesicht. «Ich bin verliebt. Er heisst Alex. Und kommt übers Wochenende zu uns nach Hause.»
Blog
Scheidung, Remo Largo und Transkinder: unsere Themen im März
Chefredaktor Nik Niethammer stellt die Themen der März-Ausgabe vor: Dossier Scheidungskinder, Interview mit Remo Largo und Reportage Transkinder.
Blog
Der leise Neid auf pubertierende Teenies
Kolumnistin Michèle Binswanger über pubertierende Teenager: Wer liebt, dem stösst Schmerz zu. Und wer lebt, dem stösst die Pubertät zu.
Blog
Unsere Themen im Februar
Chefredaktor Nik Niethammer stellt die Themen der Februarausgabe vor: Neue Familienmodelle, der Alkoholmissbrauch eines Vaters und hoher Bluthochdruck.
Blog
Fritz+Fränzi auch (weiterhin) auf Facebook lesen
Liebe Leserinnen und Leser Viele von Ihnen folgen uns bereits auf Facebook. Dort posten wir zweimal pro Tag aktuelle Artikel oder beliebte zeitlose Texte aus unserem Magazin, teilen Zitate zum Thema Erziehung, Videos und Bilder, die ins Herz gehen und spannende Berichte zum Thema Familie aus anderen Medien. Ausserdem gehen wir immer mal wieder mit […]
Blog
Warum meine Kinder im Internat sind
Bloggerin Irma Aregger beschreibt, warum sie ihre zwei Kinder - schweren Herzens - aufs Internat hat gehen lassen.
Blog
«Die wichtigen Dinge habe ich im Kindergarten gelernt!»
Warum es klüger ist, zu fragen, als zu antworten. Und warum die meisten Dinge vorübergehen – weiss unser Kolumnist Mikael Krogerus.
Blog
Meine Kinder dürfen fluchen
Hand aufs Herz: Fluchen Sie nicht auch gerne? Ich stehe zum verbalen Dampf ablassen und lasse auch meine Kinder fluchen. Harmlos natürlich.
Blog
Der Absatz des Anstosses
An Kinderfüssen haben Absätze nichts verloren, findet Online-Redaktorin Florina Schwander. Bis sie von einer harmlosen Frage ins Grübeln gebracht wird.
Blog
Was kann dein Kind besser als alle anderen? 
Mikael Krogerus: Unser Kolumnist über das ständige Streben nach Selbstoptimierung.
Blog
Sohn am Steuer – ungeheuer?
Eben noch sass er auf dem Bobby Car. Ein paar Jährchen später sitzt der Junior nun schon vorne links im Auto. Wenn das nur mal gut kommt.
Blog
Schluss mit den Familien-Weihnachtsmythen!
Alle Jahre wieder wünsche ich mir sehnlichst, ein Weihnachts-Buddha zu sein. Tiefenentspannt, in mir ruhend, selig über den Dingen schwebend. Ich würde dafür sogar ein Buddha-Bäuchlein in Kauf nehmen – gefüllt mit Schoggi und Glühwein. Stattdessen mutiere ich jedes Jahr pünktlich zum 1. Advent zu einem hässigen Duracell-Häschen. Ich springe panisch in alle Richtungen, belle […]
Blog
Befreit den Samichlaus!
Glauben Sie noch an den Samichlaus? Als Erziehungshilfe? Die Zeiten, in welchen den meisten Familien ein allmächtiger Patriarch vorstand und alle ihm gehorchen mussten, sind zum Glück vorbei. Auch, dass die gewünschte Folgsamkeit mittels Züchtigung erzwungen wird, ist heute ausser Mode gekommen. (Wenn auch noch lange nicht ausgemerzt, wie eine Studie jüngst aufzeigte.) Aus den […]
Blog
Jesper Juul und Sandwich-Generation: Unsere Themen im Dezember
Was genau ist die Sandwich-Generation und das grosse Interview mit Jesper Juul - das sind unsere Themen im Dezember. Editorial von Chefredaktor Nik Niethammer
Blog
Lieber einen Hund als noch ein Kind
Kinder-Haben liegt gerade voll im Trend: Drei sind die neuen Zwei. Kinder sind Symbole für ein gut gelebtes Leben. Eltern sind die Hipster und Helden der Nation. Auch wenn wir uns die meiste Zeit eher wie die Deppen der Nation fühlen. Wenn wir einen Blick auf den Konto-Auszug werfen, zum Beispiel, oder beim Elterngespräch in […]
Blog
Armee: Links, zwo, drei – NEIN!
Erst noch hat der Knirps mit dem Holzgewehr den Garten unsicher gemacht. Nun ruft die Schweizer Armee. Der Sohn von Irma Aregger will Militär-Luft schnuppern.
Blog
Unsere Themen im November
Im November-Magazin 2017: Ernährungsmythen, Autismus-Begleithunde, Schüchternheit, Down-Syndrom und Kurzsichtigkeit. Coverfilm mit Cherfredaktor Nik Niethammer.
Blog
Schnodder, schnief und mieses Karma
Unsere Kolumnistin beschreibt den ganz normalen Familienwahnsinn zur Erkältungszeit. Vorsicht, Ansteckungsgefahr!
Blog
Unsere Aufnahme der Resilienz-Veranstaltung für Sie
Wie können Eltern die Resilienz ihres Kindes stärken? Aufzeichnung der Veranstaltung mit den Psychologen Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund.
Blog
So kommt man mit Lehrpersonen klar
Nervige, lustige, strenge, neugierige und ganz normale Lehrpersonen - die 10-jährige Smilla hat einen Leitfaden geschrieben, wie man mit ihnen klar kommt.
Blog
Too much information!
Kolumnistin Michèle Binswanger über die Flyer-Flut aus der Schule. Too much information!
Blog
«Chills Mama!»
Wer nicht planen kann, der muss leiden. Spätestens dann, wenn die eigenen Wechseljahre mit der Pubertät der Kinder zusammenfallen.
Blog
Weshalb soll ich meinen Sohn feministisch erziehen?
Kolumnist Michael Krogerus findet es an der Zeit, Jungs feministisch zu erziehen. Weshalb?
Blog
Lässt sich Sex aus der Beziehung outsourcen?
Der Kinder wegen zusammen bleiben und das Liebesleben outsourcen. Geht das? Unsere Autorin kennt zumindest kreative Familien-Modelle.
Blog
Digitalisierung und Schule: Unsere Themen im Oktober
Wie digital sind die Schweizer Schulen bereits und wo geht die Reise hin? Chefredaktor Nik Niethammer im Gespräch mit Dossier-Autorin Bianca Fritz. Jetzt mal ehrlich: Wann haben Sie das letzte Mal der Lehrerin, dem Lehrer Ihres Kindes Danke gesagt? Danke für die Leidenschaft, Ihrem Dreikäsehoch die Neunerreihe beizubringen? Danke für die Geduld mit Ihrer pubertierenden […]
Blog
Im Haus der Zukunft
Wie sieht die Zukunft aus? Was prägt sie? Was kommt auf die iGens zu? Mamabloggerin Michèle Binswanger hat sich Gedanken dazu gemacht.
Blog
Hilfe, mein Mann will mit Steckdosen sprechen
Intelligente Kühlschränke und Steckdosen? Unsere Autorin wünscht sich für das vereinfachte Familienleben lieber flüsternde Kisse und sprechende Haustüren.
Blog
Resilienz – unser Dossierthema im September
Chefredaktor Nik Niethammer über unser Dossierthema und weitere Schwerpunkte im Septemberheft. Neulich fragte ich unsere sechsjährige Tochter, wen sie im Kindergarten besonders gerne mag. «Also der Paul und die Josefine sind nett, die Finja hat tolle Spielsachen, und der Jonda kann mich sogar hochheben», kam es wie aus der Pistole geschossen. Dann schaute sie mich […]
Blog
«Papa, was mach ich gegen Traurigkeit?»
«Was lindert die Trauer?» Ein Gespräch zwischen Vater und Tochter - bei dem der Vater noch etwas lernt.
Blog
«Endlich Chindsgi» – Fritz+Fränzi neu mit KindergartenMagazin
Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi gibt es jetzt auch für Eltern von Kindergartenkindern
Blog
Warum Sie auf dieser Webseite bald einen Spendenaufruf finden
Die Stiftung Elternsein unterstützt Eltern mit lösungsorientierten und praktisch anwendbaren Antworten auf Erziehungs- und Bildungsfragen. Mit dem Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi, dem KindergartenMagazin, Aufklärungskampagnen, informativen Kurzfilmen und Veranstaltungen leistet sie einen wichtigen Beitrag zum Dialog und zum besseren Verständnis zwischen Kindern und Jugendlichen, Eltern und Lehrpersonen. Oft fühlen sich Eltern unsicher, allein gelassen mit ihren Fragen […]
Blog
Unsere Themen im August-Magazin
Chefredaktor Nik Niethammer über das neue Magazin und mit einer Einladung an Sie. Video: Bianca Fritz Auf den ersten Blick sieht der Bub auf unserem Cover ganz gewöhnlich aus. Blaues Hemd, Hosenträger und Crocks, wacher Blick, interessiert an Technik. Spätestens aber wenn der Junge am Boden liegt und schreit, weil sein Verständnis von Ordnung durcheinandergerät, […]
Blog
So geht Charakterbildung 
Die Pfadi ist nötiger denn je, meint Michèle Binswanger: Etwas mehr Charakter, Abenteuer und Freiheit würde allen guttun.
Blog
Faust des Kosmos – oder die Wahrheit übers Gebären
Wie schlimm ist eine Geburt? Sie ist jedenfalls nichts für Weicheier sagt unsere unsere Kolumnistin Michèle Binswanger.
Blog
Anleitung zur Handhabung von Eltern
Anleitung zur Handhabung von Eltern: Halte dich an den Zeitplan, wann du deine Eltern nerven darfst:Morgens? Ja nicht! Sie sind noch so verschlafen, dass sie über alles schimpfen.Mittags? Ja, jetzt nerv sie so viel es geht! Du musst ja sicher in die Nachmittagsschule. Und danach ist ohnehin alles vergessen.Abends? ALLERSTRENGSTES VERBOT! Sie sind so erschöpft […]
Blog
8 Tipps, um in den Ferien einen kühlen Kopf zu bewahren
(Meine) Erwartungen runterschrauben Nein, es werden nicht sechs Wochen Sonne, Harmonie und Entspannung. Besser schon mal einstellen auf Schmuddel-Wetter, Geschwister-Generve, Reise-Übelkeit. Schön wird’s trotzdem, hoffe ich! Mami-Badekleid besorgenIrgendetwas Taille-reduzierendes oder wenigstens umspielendes. Ich muss ganze Tage im eingepinkelten Nichtschwimmer-Becken verbringen – da will ich wenigstens Magnum-Eis à discretion essen können, ohne mir Sorgen zu machen. […]
Blog
Mama on the Rocks: «Wer bloggt, braucht keine Ratgeber mehr!»
Frau Bonini, warum bloggen Sie über so etwas Privates wie das Muttersein? Geschrieben habe ich eigentlich schon immer – mein Mitteilungsbedürfnis ist wohl gross. 2009 bestritt ich die Gastkolumne im Blick am Abend und wurde immer wieder gewählt, um weiter zu schreiben. Irgendwann bin ich dann selbst zurückgetreten, weil das erste Kind kam. Die Redaktorin […]
Blog
Anleitung für kleine Geschwister im Trotzalter
Smilla, ist gerade einmal zehn Jahre alt und schreibt gerne Anleitungen. Heute: Wie man mit einer trotzenden kleinen Schwester umgehen kann.
Blog
Auf der schiefen Bahn 
Theoretisch rechnet man als Mutter mit einem solchen Erlebnis. Richtig darauf vorbereitet ist man trotzdem nie. Und so fiel ich aus allen Wolken, als an jenem Nachmittag mein Telefon klingelte. Am Apparat war der Vater meiner Kinder. Er sagte: Rate mal. Ich sagte: Was denn? Er: Ich musste auf den Polizeiposten. Unseren Sohn abholen gehen. […]
Blog
125 Ausgaben Fritz+Fränzi – eine Erfolgsgeschichte 
Ellen Ringier, die Gründerin von Fritz+Fränzi, schuf vor 16 Jahren ein Magazin für Eltern von pubertierenden Kindern. Für Väter und Mütter also, deren Söhne gerade den ersten Oberlippenflaum bewundern und sich plötzlich nur noch in Ein-Wort-Sätzen äussern. Für Eltern, deren Töchter in Papa nicht mehr den Helden, sondern einen in die Jahre gekommenen stinkpeinlichen Herrn […]
Blog
Unser Editorial im Juni: Pflegeeltern und ein Jubiläum!
Die Themen unserer Juni-Ausgabe, präsentiert von unserem Chefredaktor Nik Niethammer. «Fritz und Fränzi sind schulpflichtige Kinder. Hausaufgaben, Lernschwächen, Sackgeld, Gewalt, Drogenkonsum, Freizeitgestaltung, Ernährung – was vom ersten Schultag bis zur 9. Klasse Thema werden kann, sind die Inhalte dieses neuen Magazins.» Mit diesen Worten begrüsste Ellen Ringier, Präsidentin der Stiftung Elternsein und Herausgeberin von Fritz+Fränzi, […]
Blog
Kung Fu statt Diät!
Kung Fu statt Diät. Was tun, wenn sich die Tochter plötzlich zu dick findet?
Blog
Angriff der Schleimmonster
Warum eigentlich werden Filme wie «Alien» oder «Angriff der Körperfresser» produziert? Meiner radikal subjektive Erinnerung nach geht es in diesen Machwerken zur Hauptsache um, öhm, Schleim. Glibber, der Unschuldige bedroht, eine fremde Intelligenz aus herumspritzendem Matsch, die es auf die arme Menschheit abgesehen hat. Mit Kindern hat man ähnliche Probleme. Wer es wirklich mal mit […]
Blog
Vater sein – ein Fazit
«Haben mich Kinder zu einem besseren Menschen gemacht?» Mit dieser Frage beschäftigt sich unser Kolumnist.
Blog
Warum ich Kinder habe
Über Geschmack lässt sich nicht streiten, so heisst es, denn Geschmack ist eine persönliche und emotionale Frage, an der sachliche Argumente abprallen. Dennoch verliert sich alle Welt in Diskussionen darüber. Bei der Kinderfrage ist es ähnlich. Abhängig von den Variablen persönliche Geschichte, Umfeld, Partner und Zufall sind die Argumente dafür oder dagegen zahllos und meistens […]
Blog
Cybermobbing-Kampagne: Wenn Worte weh tun…
Mit der neuen Kampagne «Wenn Worte weh tun» zeigt die Stiftung Elternsein auf die dramatischen Folgen von Cybermobbing auf.
Blog
Kein Sommerhaus, später
Heute, 15 Jahre und zwei Kinder später, weiss ich, was gemeint war. Denn auch ich habe kein Sommerhaus. Das Sommerhaus, das ich nicht besitze, liegt nicht in meinem Heimatland Finnland. Vom windschiefen, fast hundert Jahre alten Haus führt kein steiler Weg hinunter zum See. Und unten angekommen, versteckt hinter einer kleinen Klippe, findet man nicht […]
Blog
Schul-Extra 2017: Jetzt in 3000 Kindergärten und am Kiosk
Blättern Sie jetzt online durch die neue Ausgabe. Für das Editorial des Schul-Extra schreibtRuth Fritschi, Präsidentin der LCH-Stufenkommmission 4bis8 und Kindergärtnerin:   «Liebe Eltern Im kommenden Schuljahr wird Ihr Kind vom Kindergarten in die Schule übertreten. Damit beginnt für Ihr Kind die Primarschulzeit. Der erste Schultag ist ein besonderer Tag im Leben aller Erstklässler und […]
Blog
Das Editorial im Mai: Was machen Väter anders?
Chefredaktor Nik Niethammer spricht im Coverfilm über die wichtigsten Themen der Mai-Ausgabe. Beschimpft, ausgeschlossen, gedemütigt: Mobbing ist für jeden Jugendlichen ein Trauma – ganz besonders, wenn es online und in den sozialen Netzwerken stattfindet. Studien belegen, dass jeder vierte Jugendliche schon einmal Opfer von Cybermobbing wurde. Im Mai startet die Stiftung Elternsein, Herausgeberin des Schweizer […]
Blog
Besser als Sex
Eine Warnung: Dieser Text ist weder kontrovers noch besonders gehaltvoll. Ich schreibe dies in meiner Kaffeepause. Und das nehme ich zum Anlass, von einer nicht so geheimen, dafür umso leidenschaftlicheren Liebe zu berichten, die ich mit vielen, wenn nicht gar allen Müttern teile. Es geht um das, was für Frauen genauso wichtig ist wie Schuhe […]
Blog
Mehr Leser, mehr Abos – und neue Pläne
Ein Plus von 17 Prozent: Woher kommen die zusätzlichen Leserinnen und Leser? Im Vergleich zum Zeitraum März 2015 – März 2016 beträgt die Steigerung sogar 22 Prozent. Das Schweizer ElternMagazin hat vor allem bei den Abonnenten zugelegt: Im Vergleich zum Vorjahr freuen wir uns über 54 Prozent mehr Abos, gegenüber vor zwei Jahren beträgt der […]
Blog
«Die Gefahr sitzt  vor dem Gerät!»
Mit so mancher Eltern-Hoffnung nach einer einfachen Lösung, räumte Datenschutzexperte Martin Hellweg gleich zu Beginn auf: «Es gibt kein Programm, dass sie einfach aufspielen können und alles ist gut», betonte er. Auch wolle er den Eltern im Seminar nicht vorzeigen, wie man in einer App oder Sozialen Netzwerken die Sicherheitseinstellungen verändere. Denn: «Das kann morgen […]
Blog
Kräftig in die Eier treten
Erinnere ich mich daran zurück, wann ich mich zum ersten Mal als Frau fühlte, gibt es diesen einen Moment. Es war nicht der unvermeidliche rote Fleck in der Unterhose, nicht die schamvoll umklammerte Packung Tampons, sondern ein Auto. Mit quietschenden Reifen nahm es die Kurve, ein Mann beugte sich heraus und brüllte mir hinterher: «Geiler […]
Blog
Editorial und Coverfilm im April
Chefredaktor Nik Niethammer spricht im Coverfilm über die wichtigsten Themen der April-Ausgabe: Hausaufgaben, Übergewicht, Hochbegabung und vieles Mehr Liebe Leserinnen und Leser Nach 44 Jahren lüfte ich ein Geheimnis. Einige der Deutschaufsätze in der Primarschulzeit («Mein schönstes Ferienerlebnis», «Ein Tag bei meinem Grossvater») habe ich nicht allein geschrieben. Meine Mutter, eine frühere Journalistin, hat mir […]
Blog
Von wegen die Eltern sitzen am längeren Hebel!
Eltern können Konflikte mit ihren Kindern beenden, indem sie einfach eine Entscheidung treffen. Eltern können bestrafen, belohnen, Konsequenzen ziehen, Machtworte sprechen. Warum fühle ich mich dann oft so hilflos, wenn ich mit meinen Kindern streite? Vielleicht deshalb, weil ich oft gegen die kindliche Logik nicht ankomme. («Nein, Fernsehen schadet meinem Hirn nicht, im Gegenteil. Ich […]
Blog
Wie Gleichberechtigung in der Partnerschaft gelingt
Julia Ryssel hat gleichzeitig eine Firma und eine Familie gegründet. Ihr Geheimnis: eine gleichberechtigte Partnerschaft mit Teilen der Verantwortung.
Blog
An alle schlechten Eltern
Vatersein hat mich vor allem in einem Punkt verändert: Es hat mich verständnisvoller gemacht. Verständnisvoller gegenüber Eltern.
Blog
Was Mütter verschweigen
Mütter (und Väter) müssen ihre Kinder erziehen und deshalb bringen gute Mütter (und Väter) ihren Kindern bei: Man darf nicht lügen. Lügen ist schlecht. Lügen ist unmoralisch. Aber wie so oft sind die eigenen Vorgaben nicht so leicht einzuhalten, wenn es um einen selber geht. Die durchschnittliche Mutter ist nämlich selber eine fleissige Lügnerin, so […]
Blog
Editorial im März
Nik Niethammer spricht im Covervideo über unser Dossier zum Thema Streit und Konflikte in Familien, weitere spannende Themen im Heft und unsere 68 Seiten starke Sonderbeilage zum Thema Gesundheit! Video: Bianca Fritz Liebe Leserin, lieber Leser Er ist der bekannteste Familientherapeut Europas. Aber von seinem schweren Schicksalsschlag wissen nur wenige. Jesper Juul leidet an einer […]
Blog
Liebe ist seltsam
Manche Gedanken kreuzen so unpassend im Bewusstsein auf, wie ein Clown auf einer Beerdigung. Neulich polterte meine bald 16-jährige Tochter nachts die Treppe herauf, und als ich sie im Gang abfing, fiel sie mir in die Arme. «Es geht mir schlecht!», sagte sie. Sie hatte Bier getrunken, ihr war übel geworden, und sie dachte, sie […]
Blog
Unser Magazin im Februar
Erfahren Sie in unserem Covervideo mit Chefredaktor Nik Niethammer mehr über unser Dossier zum Thema Burnout bei Jugendlichen und weitere Themen der neuen Ausgabe. Das Magazin ist ab dem 7. Februar am Kiosk erhältlich. Liebe Leserin, lieber Leser In unserer Nähe wurde kürzlich ein Wohnheim für Flüchtlinge eröffnet. Bevor die Menschen einzogen, durften unsere Kinder […]
Blog
Wie erkläre ich meinem Sohn diese Welt?
Am Morgen der Wahlnacht vom 8.November war ich um sechs Uhr wach. Und dachte, ich träumte. Mir ging es wie Millionen von anderen Menschen auf dieser Welt.   Auch der Sohn war schon wach. Er setzte sich mit mir vor den Fernseher, CNN Livestream.   «Mami, was passiert da?»   «Kannst du dich noch erinnern? […]
Blog
Eine verhängnisvolle Hormondröhnung
Eltern streiten sich über vieles. Übers Putzen, über Geld und darüber, wer wie oft in den Ausgang geht. Das Schöne an diesen Dingen ist: Man kann sie regeln, weil sie quantifizierbar sind. Und dann gibt es noch diesen nicht hintergehbaren Rest. Was vom Tage übrig bleibt, wenn alles aufgeteilt, eingetütet, aufgegleist ist und rollt. Was […]
Blog
Leiden eines Vaters 
Seit der Trennung von der Ehefrau ist seine Tochter praktisch aus seinem Leben verschwunden. Ein Vater erzählt, wie sehr ihn das belastet.
Blog
Winter-Fitness für Mama
Man kann auch als Mutter fast alles machen, solange man flexibel genug ist. Letztlich ist alles nur eine Frage der Interpretation. Zum Beispiel Wintersport. Die konventionelle Auffassung davon beinhaltet, sich vor majestätischer Bergkulisse auf Gleitutensilien aller Art die Hänge runterzustürzen – und zwar inmitten anderer Wintersportophilen. Aber man kann auch anders. In unseren ersten Familien-Skiferien […]
Blog
Ein Leben in Filmen
Wenn meine Kindheit ein Film wäre, dann wäre ich Tim Roth und würde mit Claudia Cardinale «Do Re Mi» singen. Mit 6: «Spiel mir das Lied vom Tod». Der allererste Film, an den ich mich richtig erinnern kann, war der Sergio-Leone-Klassiker, und das kam so: Mein Vater sass unten im Fernsehkeller in seinem Sessel mit […]
Blog
Der Neid der Eltern auf die Kinderlosen
Dem heutigen Blogpost muss ich eine Warnung vorausschicken. Das Thema könnte ihre emotionale Stabilität gefährden. Oder sie nerven. Aber es muss mal gesagt sein. Manchmal ödet Familie an und man fragt sich, ob die Entscheidung dafür richtig war. Mir ging es oft so, als die Kinder noch kleiner waren, meistens an den Samstagnachmittagen. Da steht […]
Blog
Überraschung für Ellen Ringier mit vielen prominenten Gästen
«Herzlichste Gratulation, Frau Kollegin!» Mit diesen Worten begrüsste Ringier Verwaltungsratspräsident Michael Ringier seine Frau Ellen, Präsidentin der Stiftung Elternsein und Herausgeberin des Schweizer ElternMagazins Fritz+Fränzi, zu ihrem 65. Geburtstag. Rund 60 Gäste feierten am Mittwochmittag die Jubilarin auf Einladung der Stiftung Elternsein in der Lebewohlfabrik im Zürcher Seefeld. Unter den Gratulanten war auch Bundeskanzler a. […]
Blog
Ellen Ringier: «Disziplin war alles. Und Sport» 
Ellen Ringier, Präsidentin der Stiftung Elternsein, Herausgeberin von Fritz+Fränzi, schaut auf ihr bewegtes Leben zurück.
Blog
Kinder sollten alles über den Tod erfahren
Wie sollen wir mit unseren Kindern über den Tod reden? Und wie sollen wir mit unserer Trauer und der Trauer unserer Kinder umgehen?
Blog
Das Editorial für das Dezemberheft
Wussten Sie, dass das Heft, das Sie gerade in den Händen halten, ursprünglich ganz anders heissen sollte? Auf der Suche nach einem knackigen Namen liessen sich die Gründerinnen vom Zürcher Werber Hermann Strittmatter beraten. «Ihr wollt mit dem Heft Eltern helfen, deren Kinder frech sind und Probleme machen?», fragte er. «Dann nennt es doch auch […]
Blog
Arztbesuche können die Gesundheit gefährden
Wenn die Tage kürzer werden, war dies immer das Fanal für Erkältungen, die Gehörgänge meines Sohnes zu belagern und schmerzhafte Attacken auf seine empfindlichen Mittelohren zu reiten. Besonders, als er noch kleiner war, führte dies dazu, dass er in dieser Zeit eine Standardantwort auf alle möglichen Fragen, Anwürfe oder Bitten hatte. Sie lautete: «Was?» Die […]
Blog
Mein Kind ist ein Perfektionist
Natalie strahlt übers ganze Gesicht. «Du bist ja heute gut aufgelegt! Was ist denn los?» Nathalie sieht ihre Mutter mit einem breiten Grinsen an: «Wir haben die Geo-Prüfung zurückbekommen.» Nun beginnt ein wohlorchestriertes Spiel: Die Mutter beginnt von der Note 4 nach oben zu zählen: «Eine Vier? Eine Viereinhalb? Eine Fünf?» Dabei schaut die Mutter […]
Blog
Holz aalänge!
Ich liebe es, mit meiner Schwester zu diskutieren. Sie ist psychologisch geschult, mir zugeneigt und doch kritisch. Deshalb wende ich mich gern an sie, wenn Konflikte mir zu schaffen machen. Doch so rational sie denkt, so irrational ist diese eine Angewohnheit. Immer wenn von Dingen die Rede ist, die in Ordnung sind, aber leicht aus […]
Blog
Einzelkind? Zwei? Oder gar drei?
Kaum ist das erste Kind da, fragt das Umfeld nach Geschwistern. Michèle Binswanger macht sich Gedanken, ob es Sinn macht weitere Kinder in die Welt zu setzen.
Blog
Das Editorial im November
Liebe Leserin, lieber Leser Ohne Kathrin ginge es nicht. Kathrin ist meine Schwiegermutter – eine rüstige Endsechzigerin und ehemalige Sonderschullehrerin. Was für ein Glück, dass sie Kinder noch immer sehr liebt – unsere kleinen Strolche ganz besonders. Die Liebe ist gegenseitig – die Kinder geniessen die Zeit beim Grossmami. Sie lebt in einer Villa Kunterbunt, […]
Blog
Wie erziehe ich mein Kind links?
Es ist, wenn ich ehrlich bin, einer meiner grössten Alpträume: dass meine Kinder politisch rechts stehen könnten. Gucci-Handtaschen- Sammlerin, Freimaurer, FCB-Fan – wenn eine lebenslange Mitgliedschaft in der Muttenzerkurve die richtige Art ist, um sich von mir abzunabeln, warum nicht? Würden die beiden hingegen dereinst rechtsnationale Ansichten vertreten – hätte ich ein Problem. Womit wir […]
Blog
Wie wir ticken – sieben Jugendliche im Porträt
Ramon Plattner ist Sport als Ausgleich zum stressigen Schulalltag sehr wichtig. «Ein Bürojob wäre nichts für mich» «Ich liebe es, mich zu bewegen. Ich klettere, springe Trampolin, spiele Handball und habe auch mit Parkour angefangen, das ist ein Street-Sport, der den Ruf hat, etwas gefährlich zu sein. Ich mache aber nichts Unüberlegtes. Ich brauche Sport […]
Blog
Warum sind Eltern so spiessig?
Manchmal macht man sich eben auch über unwichtige Fragen Gedanken – besonders, wenn man mit seinen kinderlosen Freunden spricht. Eine dieser Fragen lautet: Warum tritt Spiessigkeit in Familien so sicher auf, wie die Korruption in Kongo? In Mamablogs und Mütterforen wird immer wieder heftig darüber diskutiert, was spiessig ist. Die einen halten die Angst vor […]
Blog
Lasst uns doch unser Smartphone!
Alle reden über Teenager, wenige mit ihnen. Kein Smartphone in Schlafzimmer? Sie hat einen Gegenvorschlag. Viviene Erb (17) hat einen Vorschlag. Ihr Beitrag.
Blog
Coverfilm und Editorial für Oktober
Unsere stellvertretende Chefredaktorin Evelin Hartmann erlebt heuer eine Premiere: Sie schreibt ihr erstes Editorial! Bild: Geri Born DAS OKTOBERMAGAZIN IST AB MITTWOCH, 5. OKTOBER AM KIOSK. Letztens im Tram Richtung Zürich Hauptbahnhof: Drei Mädchen, etwa 16 Jahre alt, drücken sich auf zwei Sitze, eine Promizeitschrift aufgeschlagen in den Händen. Schrille Schreie der Begeisterung stechen mir ins […]
Blog
Begegnung mit der inneren Glucke
Und plötzlich war der Bub einen Kopf grösser und fünf Kilo schwerer, von einem Moment auf den anderen, so schien es. Als die Kinder noch klein waren, passierte das dauernd. Da ging ich manchmal morgens zur Arbeit und wenn ich abends heimkam, sah der Sohn ganz anders aus und ich dachte, als arbeitende Mutter verpasse […]
Blog
Tipps gegen die Sexflaute im Elternschlafzimmer
Setzen Sie sich nicht unter Druck. Kinder sind anstrengend und bedeuten eine grosse Umstellung. Neun Monate beherbergt die Frau im Körper einen Untermieter, oder eher einen Hausbesetzer. Von Eigentumsrechten hält er nicht viel, und sobald er angekommen ist, baut er erst mal alles für seine Zwecke um. Inklusive Geschlechtsteile. Wenn der Besetzer dann endlich auszieht, […]
Blog
Das Editorial im September
Was ist eine schöne Kindheit? Das fragen sich Eltern aus ganz unterschiedlichen Gründen. Die Antworten sind immer dieselben: Kinder sollen wohlbehütet aufwachsen. Ohne Gewalt, ohne jede Art von Misshandlungen oder gar sexuellem Missbrauch. Laut einer 2015 im renommierten Fachblatt «Lancet» publizierten Studie muss die Umschreibung einer schönen Jugend um einen Punkt erweitert werden: Zu den […]
Blog
Bubenmütter nahe am Nervenzusammenbruch
Wo liegen die Unterschiede zwischen Mädchen- und Bubenmütter? Michèle Binswanger erklärt, warum Jungs zu erziehen, einer Downhillstrecke gleicht.
Blog
The jobs are alright
In der Studie The Future of Jobs, die am diesjährigen World Economic Forum präsentiert wurde, untersuchten Forscher – ausgehend von der Fragestellung, welche Jobs automatisiert werden können – die weiteren Aussichten verschiedener Berufszweige bis zum Jahre 2024. Vorab hier die Berufe ohne Zukunftsaussichten: jegliche Art von Bürojobs wie etwa Buchhaltung, aber auch Herstellung, Handwerk und, […]
Blog
Das Editorial im August
Liebe Leserin, lieber Leser Etwas vom Schönsten an meiner Arbeit für das Schweizer ElternMagazin ist die Tatsache, dass ich mich beruflich mit Themen auseinandersetzen darf, die mich auch als zweifachen Vater beschäftigen. So zum Beispiel die Frage «Wie wichtig ist das freie Spiel für die Entwicklung meines Kindes?» in dieser Ausgabe.   Als kleiner Junge […]
Blog
Wie ich als Mutter lernte, die Schule zu meistern
Endlich Freitag. Der letzte Schultag vor den Sportferien. Zu Ende gehen ereignisreiche Monate, prall gefüllt mit schulischen Aktivitäten: Elternabende, Räbeliechtli-Umzug, Lesenacht, Advents- und Singkonzerte sowie Elternsprechstunde, Einschulungs- und Übertrittsgespräche reihten sich quasi nahtlos aneinander. Man ahnt: Die wahre Herausforderung des Elterndaseins liegt nicht in der Vereinbarkeit von Karriere Schrägstrich Kind, sondern in der Schule. Solange […]
Blog
5 Lektionen fürs Leben
Erziehung in fünf Lektionen? Das tönt vielleicht etwas ambitioniert. Es tönt wie: perfekt Latein in fünf Lektionen. Ich weiss nicht, wie viele hundert Lektionen Latein ich in meiner Jugend durchleiden musste, trotzdem habe ich dieses System nie richtig verstanden. Aber wer braucht schon Latein? Aber einen Kompass brauchen wir alle. Deshalb habe ich mich gefragt: Welches […]
Blog
Das Schulranzen-Drama
Noch drei Tage, dann steht ein grosses Ereignis an, dessen Bedeutung für unsere Familie vergleichbar ist mit dem Wunder von Bern (1954), der Mondlandung (1969), dem Fall der Mauer (1989) oder der Markteinführung von Ben & Jerry‘s Strawberry-Cheesecake-Eiscreme (2005). Die Tochter wird eingeschult! Vor die Einschulung hat der Schulgott aber einige Hürden gestellt. Zunächst müssen […]
Blog
Unsere Sommerlesetipps für Sie
Tipp von Nik Niethammer: Johann König: Kinder sind was Wunderbares, das muss man sich nur IMMER WIEDER sagen. Bastei Lübbe, 2016, 368 Seiten, um 17 Franken UM NICHT ZU VERZWEIFELN«Ohne Humor wäre das Familienleben unerträglich», sagt Johann König. Spannend werde es, wenn man bei den Kindern den Fortschritt des Ironie-Verständnisses auslotet. «Papa, wo kommen die Schuhe […]
Blog
«Papi» oder «Horst» – das ist ein Unterschied!
Céline, du machst eine Umfrage zum Thema, wie Familienmitglieder in Patchworkfamilien miteinander kommunizieren. Also zum Beispiel, ob sie sich Kosenamen geben oder sich beim Vornamen nennen. Wie bist du auf das Thema gekommen? Ich lebe selbst in einer Patchworkfamilie und habe quasi drei Väter – den leiblichen, meinen Stiefvater, bei dem ich aufgewachsen bin, und […]
Blog
Für Kokain habe ich meine Kinder verpasst
Ich bin in einem Elternhaus aufgewachsen, in dem Alkohol eine wichtige Rolle gespielt hat. Ich habe es oft erlebt, das meine Eltern und Freunde oder Verwandte berauscht waren. Mich selbst hat aber Alkohol nicht sonderlich interessiert – mir ist nur schlecht geworden davon. Auch Kiffen habe ich nur einmal probiert und befunden: Das ist nichts […]
Blog
Böse Games: Wenn Eltern immer schuld sind
Der Fünftklässler Paul spielte leidenschaftlich gerne Onlinegames, am liebsten Minecraft. Als er verschwand, stiessen die Ermittler rasch auf den mutmasslichen Entführer des Zwölfjährigen. Dieser Mann aus Deutschland kontaktierte den Jungen über die Chatfunktion des Games, wie die Polizei anlässlich der Pressekonferenz mitteilte. Auch zwei Wochen nach Bekanntwerden des Falles ist noch wenig Konkretes über die […]
Blog
Das leise Glück einer Paarbeziehung
Es ist verdammt schwer, Glück in Worte zu fassen. Schwerer jedenfalls, als seinen Frust und seinen Unwillen hinauszuschleudern und lauthals zur allgemeinen Kakophonie der Missmut beizutragen. Es liegt wohl in der Natur des Glücks, das eher still, geheimnisvoll, widerständig ist. Aber mit geeigneten Methoden kann man es zum Reden bringen. Also: warum eigentlich eine Beziehung? […]
Blog
«Ich fühl mich meeeega geehrt, bin ich in einem Magaziiin!»
Morena Diaz ist auf Instagram ein kleiner Star – 26 000 Follower herzen regelmässig ihre Bilder. Und diese zeigen die 23-Jährige in kurzen Shorts oder Badeanzug – stets mit ermutigenden Sprüchen, dass man seinen Körper so akzeptieren solle, wie er nun mal sei. Das ist umso erstaunlicher, als die junge Frau selbst einmal an einer […]
Blog
Wenn Kinder philosophieren
Sind Kinder eigentlich in der Lage, ernsthafte philosophische Gedanken zu fassen? Nein, so war lange die Lehrmeinung. Ein Kindergehirn sei für ernsthaftes Denken über das Denken kognitiv zu wenig ausgereift, hiess es. Doch nicht einmal die Philosophie bleibt vom Zeitgeist unbeleckt und so liegt die sogenannte Kinderphilosophie heute im Trend. Da gibt es kinderphilosophische Fachtagungen, Kurse, und Seminare, wo Kinder […]
Blog
Schulreise ist, wenn die Wurst ruft
Es ist Juni. Das Ende des Schuljahres naht, und damit landauf, landab die Zeit für mehr oder weniger grosse Ausflüge. Die Schulreise! Der Höhepunkt eines jeden Kindes innerhalb eines mit Ereignissen vollgepackten Schuljahres. Ja, ja, bestätigt auch ein Sprecher der SBB Medienstelle. Der Monat Juni sei «der Monat mit den meisten Gruppenreisen», erklärt Oli Dischoe […]
Blog
Warum wir fliegen können
Gegen eine Geburt ist Science Fiction Kinderzeugs. Man betritt die Geburtsklinik als Paar, zwei mehr oder weniger unabhängige Menschen, die aus freiem Willen zusammengefunden und sich gedacht haben, dass ein Kind zu kriegen eine prima Sache ist. Und man verlässt die Klinik als Meta-Organismus, ein Gebilde aus drei existenziell voneinander abhängigen Persönlichkeiten, kurz Familie.   […]
Blog
TV-Kritik: Wie erziehst du denn?
Das Konzept der Sendung ist einfach – und aus anderen Sendeformaten wie «Frauentausch» wohlbekannt. Man nehme ein möglichst emotionales Thema: die Erziehung. Man suche möglichst gegensätzliche Protagonisten und lasse sie dann aufeinander los. Britta zum Beispiel ist Künstlerin und findet: Kinder sollen sich frei entwickeln können. Regeln stören da nur. Die Beziehung zu ihrem 12-jährigen […]
Blog
Das schönste Geschenk
Manche Todesnachrichten berühren einen seltsam. Es war ein Donnerstag, ich kam von der Arbeit nach Hause. Mein Sohn, der am Nachmittag im Gitarrenunterricht gewesen war, schrummte mir einige Akkorde vor. «Kennst du das?», fragte er. Es war «Purple Rain» von Prince. Wenige Stunden später verbreitete sich über die neuronalen Kommunikations-netzwerke des Internets die Nachricht, dass […]
Blog
Plötzlich 18 – und alles ist anders?
Monatelang fieberst du darauf hin, endlich, endlich volljährig zu sein und jetzt, da du es bist, scheint trotzdem alles noch beim Alten zu sein. Oder etwa doch nicht? Auf jeden Fall fast alles.  Spätestens in einem Jahr, wenn die erste Steuererklärung auf deinem Tisch liegt, wirst du merken, dass du nicht mehr ganz so ein […]
Blog
Das Editorial im Juni
Wussten Sie, dass Bäume unsere physische und psychische Gesundheit stärken? Stress lindern, das Immunsystem verbessern, unser Selbtwertgefühl heben? Wenn wir durch den Wald gehen, schlägt unser Herz messbar ruhiger, der Blutdruck sinkt, die Muskeln lockern sich. Der Entspannungseffekt tritt bereits nach fünf Minuten ein. Das haben Forscher der Universität von Essex herausgefunden.   Bei der […]
Blog
Juhu – sie ist da! Was Sie auf unserer neuen Webseite erwartet
Rundumerneuerung bei fritzundfraenzi.ch: Jetzt zeigt sich unsere Webseite in einer aufgehübschten, komplett überarbeiteten Aufmachung. Mit mehr Inhalt, mehr Videos, mehr Interaktion.  Seit 15 Jahren sind wir Ihnen, liebe Eltern, mit unserem Monatsmagazin Wegbegleiter in guten wie in schlechten Zeiten. Neu ist das Schweizer ElternMagazin jeden Tag für Sie da – mitfritzundfraenzi.ch. Im besten Fall gelingt […]
Blog
Kinder lieben Ordnung
Es gibt drei globale Herausforderungen, von denen ich fürchte, dass sie im Laufe meines Lebens nicht mehr gelöst werden: der Nahostkonflikt, die Erderwärmung und das Chaos im Zimmer meiner Tochter. Unlängst durfte ich eine Frau interviewen, die vorgibt, das dritte Problem im Griff zu haben. Es handelt sich um die Japanerin Marie Kondo. In ihrem […]
Blog
Das Editorial im Mai
Liebe Leserin, lieber Leser Hand aufs Herz: Wohnen Sie glücklich? Und wie wohnen Sie? Zur Miete oder im Eigenheim? Am Waldrand oder an der Schnellstrasse? Steht bei Ihnen ein italienisches Designersofa in der Stube? Oder eine alte Couch? Und Ihre Kinder? Schlafen sie gestapelt (im Kajütenbett)? Oder jedes im eigenen Zimmer? Für viele ist Wohnen […]
Blog
Angst mit Mut begegnen
Ängste gehören zum Leben. Sie können hilfreich sein und uns vor realen Gefahren und Bedrohungen schützen. Sie können uns aber auch einengen, lähmen, uns die Lebensfreude und Lebendigkeit rauben. Damit Letzteres nicht geschieht, sollten Kinder lernen, sich mit ihren Ängsten auseinanderzusetzen. Kinder bringen dazu eine grosse Motivation mit. Sie suchen fast automatisch Situationen, in denen […]
Blog
«Mami, was passiert nach dem Tod?»
Unser Sohn, 8, hat in der Primarschule das Thema Tod behandelt – sie haben sogar einen Friedhof besucht. Jetzt ist er ganz verstört und will von uns wissen, was denn nach dem Tod passiert. Wir möchten ihn gerne trösten, sind aber nicht gläubig. Was sollen wir ihm sagen? Ruth, 37, und Hannes, 39, Reinach Das […]
Blog
Das Editorial im April
Liebe Leserin, lieber Leser Wussten Sie, dass vor allem die Kinder vom Klettergerüst stürzen, denen zwei Minuten zuvor gesagt wurde: «Pass auf – sonst fällst du runter.» Warum das so ist? Die Mutter, die ängstlich nach dem kletternden Nachwuchs schaut, signalisiert dem Kind: «Oje, ich kann das wohl doch noch nicht so gut, wie ich […]
Blog
Guilty Pleasure
Mein Guilty Pleasure sind Klatschhefte. Ich liebe Storys über Models und Schauspielerinnen und Modelschauspielerinnen und über ihre Töchter und unehelichen Kinder. Und je gemeiner darüber berichtet wird, desto besser. Ich informiere mich darüber, wer einen dicken Hintern hat und wer Drogenprobleme, wer bei der Gala das schlimmste Kleid trug und wer von wem betrogen wurde. […]
Blog
Das rechnet sich (nicht)!
Letzte Nacht hatte ich einen Albtraum. Es ist ein wiederkehrendes Thema, seit 20 Jahren schon: Ich sitze in einem Klassenzimmer, die Aufgaben im Fach Mathematik werden verteilt – und ich kann keine einzige lösen. Träume, so heisst es, sind Botschaften aus dem Unter-bewusstsein. Aber was bedeuten sie? Es gibt verschiedene Theorien, zwei der populärsten gehen […]
Blog
Das Editorial im März
Liebe Leserin, lieber Leser Neulich erzählte mir eine Primarlehrerin, sie bringe im Herbst vier Schüler ins Gymi. Bemerkenswert sei das, weil sie in ihrer Klasse 17 Jugendliche mit Migrationshintergrund unterrichte. Ob das anstrengend sei, wollte ich wissen. Nun, richtig anstrengend sei der Schweizer Junge mit ADHS, der sich selbst den Mund zuklebe, damit er im […]
Blog
Eines spinnt immer
Eine, die es wissen muss – zumindest für unsere Kolumnistin Michèle Binswanger: Ihre Grossmutter.
Blog
Morgenstund ist ungesund
Von den vielen Dingen, die mich an der Schule stören, ist das schlimmste, dass sie so früh morgens beginnt. Algebra, Relativpronomen, Subjonctif – das ist alles schwierig, aber mit etwas Übung kann man es meistern. Frühe Schulzeiten hingegen sind zermürbender als jeder Stellungskrieg. Man muss ja nicht mal eigene Schulkinder haben, um das zu verstehen, […]
Blog
Die kleine böse Stiefmutter in mir
Es war die Abschlussveranstaltung der Klasse meiner Tochter vor dem Übertritt ins Gymnasium. Ich sass neben meinem Ex-Mann im dunklen Zuschauerraum, und unser Mädchen spielte auf der Bühne Theater. Ihre Rolle war die der PR-Managerin einer Band, wozu sie Blazer, Absätze und Lippenstift trug. Und gar nicht mehr aussah wie das Mädchen, das sie doch […]
Blog
Achtung, Achselschweiss!
Unsere Autorin über den mütterliche Oxytocin-Spiegel in der Pubertät und ihre Versteckspiele mit dem Pausenhof-King.
Blog
Wozu überhaupt Bildung?
Es ist unschwer zu erkennen: Kinder von heute wollen nicht mehr lernen. Sie haben kein Interesse. Ihre Aufmerksamkeitsspanne reicht nicht mal aus, um das Laden einer Website abzuwarten, wie sollen sie sich da ernsthaft auf die Lektüre von, sagen wir, «Emilia Galotti» oder das Lösen eines mathematischen Problems einlassen? Ich sehe das an meinen Kindern. […]
Blog
Ein Prost auf mütterliche Selbstzweifel
Es war eine laue Sommernacht in der Toskana. Die italienische Hochzeit eines Freundes wurde gefeiert, wir sassen in Zelten unter Lüstern an einer fürstlich gedeckten Tafel mit üppigen Blumengebinden und klirrendem Kristall. Während der Tischrede des Bräutigams füllten herumschwirrende Kellner die Gläser, dasjenige meiner bald vierzehnjährigen Tochter und meines Elfjährigen blieb selbstverständlich leer. Nicht ganz […]
Blog
Man würde es nicht denken
Wer sich bei uns zu Hause umschaut, wird’s kaum glauben, aber ich halte Unordnung schlecht aus. In mir brennt eine tiefe Sehnsucht nach Struktur und Bügelfalten – allein ich krieg’s nicht hin. Zu meiner eigenen Unfähigkeit gesellt sich der Neid auf Menschen, die mit Leichtigkeit beherrschen, woran ich kläglich scheitere. Wenn ich die säuberlich sortierten […]
Blog
«Ich wollte lieber Mama als Schwester sein»
Ich war ziemlich genau sechseinhalb Jahre alt, als meine kleine Schwester Katja das Licht der Welt erblickte. Es war wahrlich eine Riesensensation für die ganze Familie – ist doch auch klar. Und auch wenn beide meiner Elternteile bestimmt genau das zu verhindern versuchten, hat sich ab sofort alles um unseren frischen Familienzuwachs gedreht. Ich war […]
Blog
Die Katze hat uns im Sack
Wer versteht Katzen? Hund ist einfach. Du weisst, was du kriegst, wenn du einen, sagen wir, Bullterrier kaufst. Selbst ein Laie erkennt das geplagte Seelenleben eines getretenen Mischlings, die autoritäre Sehnsucht des Schäferhunds nach Befehlen oder das geduldige Gemüt des kinderlieben Bernhardiners. Lobe, streichle, spiele mit einem Hund, und er wird dich lieben. Erziehe ihn, […]
Blog
Allein unter Männern: Einer kreischt immer
Nein, mein erstes Kind kam nicht in der Studentenzeit, sondern erst danach. Geplant und heiss ersehnt. Dann war mir schnell klar, dass es kein Einzelkind werden soll. Das gelang. Und irgendwie gab es denn immer einen Grund für das nächste Kind. Der Duft hinter dem Ohr. Das erste Lächeln. Die erste Kritzelei. So viel Oxytocin. […]
Blog
Wenn Mütter die Nerven verlieren
Die Frau hielt sich nicht zurück. Wie eine Gewitterwand ragte sie über ihrem Sohn auf, mitten im Tram, und donnerte auf ihn hinunter, als wäre sie das jüngste Gericht höchstpersönlich. Das Kind schwieg längst schon zerknirscht, aber sie hörte nicht auf, holte stets zu einer neuen Runde aus. Das Kind hatte längst klein beigegeben. Ich […]
Blog
Manchmal steht das Ziel im Weg
Der Standard-Smalltalk unter Eltern von Jugendlichen kreist um zwei Fragen: Wie hält ihr es mit dem Smartphone? Und: Schafft’s das Kind ans Gymi? Bei der ersten Frage ist man in Sorge, bei der zweiten wird’s existenziell: Man diskutiert Lernstrategien, Prüfungsfragen und die Unfähigkeit des Mathelehrers; man handelt mit Telefonnummern von Nachhilfelehrern und Vorbereitungskursen. Laut einer […]
Blog
Anatomie einer Trennung
Niemand weiss, wann der richtige Zeitpunkt zur Trennung ist. Hat man Kinder, schiebt man diesen Gedanken ohnehin gern zur Seite. Man erhöht die Schmerzgrenze, schluckt vieles, nimmt auch das eigene Unglück in Kauf. Und fragt sich immer: Wie lange noch? Hört es nie auf? Werde ich je wieder glücklich? Man hält durch für die Kinder. […]
Blog
Warum man bei WhatsApp sofort antworten muss
Fear of missing out» – die «Angst, etwas zu verpassen», sobald eine Nachricht über einen längeren Zeitraum – aus jugendlicher Sicht sind das etwa zehn Minuten – ungelesen bleibt, ist ohne Zweifel vorhanden. Doch ernsthaft: Was sollte man denn da fürchten zu verpassen? Zumindest, wenn man bedenkt, dass der typische Chatverlauf wie folgt aussieht: Im […]