Eltern-Burnout: Wie ich hinein gerutscht bin und was mir geholfen hat - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi

Eltern-Burnout: Wie ich hinein gerutscht bin und was mir geholfen hat

Lesedauer: 6 Minuten
«Wenn Sie Managerin wären, würde ich Sie jetzt wegen Burnout krankschreiben», sagte die Ärztin zu unserer Autorin Ulrike Légé vor drei Jahren. Aber wie kommt man als Mutter aus der Erschöpfung wieder raus? Ein ehrlicher Erlebnisbericht.
Die nächste Stufe komme ich nicht mehr hoch, dachte ich. Mit bleischweren Beinen, todmüde und gleichzeitig zum Zerreissen angespannt stand ich im Frühling 2016 auf der Treppe in unserem Haus. Und plötzlich war klar: Ich schaffe das alles nicht mehr. 
Artikel kostenlos weiterlesen

Gratis registrieren und profitieren:

  • Begrüssungsgeschenk
  • Zugriff auf alle Artikel
  • Artikel speichern & später lesen
  • Teilnahme an Verlosungen
Sie sind noch nicht registriert? Hier geht's zur Registration