Haben Sie auch einen Mannosaurus daheim?

Der Mann unserer Bloggerin Ulrike Légé verwandelt sich ab und an zu einem Mannosaurus. Warum er das tut und wie sich das auswirkt, erklärt sie hier. 
Manchmal merke ich plötzlich auf dem Sofa, dass eine Urzeitechse neben mir sitzt. Manchmal steigt ein schuppiges Tier über unser Kinderchaos, ohne es zu beachten. Manchmal kriege ich nur ein Grunzen als Antwort auf eine simple, nett gemeinte Frage. Von meinem Mannosaurus.

Eigentlich habe ich ja einen modernen Mann geheiratet: Jahrgang 1973, aus Frankreich. Er hat Bartstoppeln, Charme und einen bissigen Humor, mit dem er die Kinder und mich selbst im grössten Lebensstress zum Lachen bringt.
Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren