Warum man bei WhatsApp sofort antworten muss

Alle reden von FOMO – der jugendlichen Angst, etwas zu verpassen. Alles Blödsinn, sagt die 17-jährige Tina Z. Dass Jugendliche so schnell auf Kurznachrichten antworten, hat einen anderen Grund.
Fear of missing out» – die «Angst, etwas zu verpassen», sobald eine Nachricht über einen längeren Zeitraum – aus jugendlicher Sicht sind das etwa zehn Minuten – ungelesen bleibt, ist ohne Zweifel vorhanden. Doch ernsthaft: Was sollte man denn da fürchten zu verpassen? Zumindest, wenn man bedenkt, dass der typische Chatverlauf wie folgt aussieht:
Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren