So lernt Ihr Kind Verantwortung zu übernehmen - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi
Drucken

So lernt Ihr Kind Verantwortung zu übernehmen

Lesedauer: 10 Minuten

Erziehung läuft aufs Loslassen hinaus: Irgendwann müssen Kinder die Verantwortung, die Eltern für sie getragen haben, selbst übernehmen. Dafür brauchen sie aufmerksame Begleitung, aber auch Freiraum. Denn je öfter wir eingreifen, desto weniger lernen sie fürs Leben. Wie dieser Balanceakt gelingt und worauf es dabei ankommt.

Text: Virginia Nolan
Bild: Anne Gabriel-Jürgens / 13 Photo

Auf die Frage, was sie ihrem Kind für die Zukunft wünschen, haben viele Eltern dieselbe Antwort: Es möge glücklich sein. Und wir alle hoffen, dem Nachwuchs zumindest ansatzweise mitgeben zu können, was es dafür braucht: ein gutes Selbstwertgefühl beispielsweise. Die Fähigkeit, für sich selbst einzustehen, ohne die anderen aus dem Blick zu verlieren. Die Erfahrung, Mitglied einer Gemeinschaft zu sein und für sie einen Beitrag zu leisten, der etwas zählt. 

Persönliche Verantwortung ist die Art Verantwortung, die ein Mensch trainieren muss.

Jesper Juul

Man könnte sagen: Jemand, der in dieser Weise auf sich selbst und andere achtet, übernimmt Verantwortung, die – im Idealfall – früher seine Eltern für ihn getragen haben. Fast vollumfänglich, als ihr Kind ein Säugling war, um sie dann Schritt für Schritt dem jungen Menschen zu übergeben, der da heranwächst. Worauf kommt es dabei an? Wie lernt ein Kind, Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen? Wann können Eltern ihm die Verantwortung wofür übertragen? Und wie wissen sie, ob sie damit seine Selbständigkeit stärken – und das Kind nicht überfordern? 

Artikel kostenlos weiterlesen

Gratis registrieren und profitieren:

  • Begrüssungsgeschenk
  • Zugriff auf alle Artikel
  • Artikel speichern & später lesen
  • Teilnahme an Verlosungen
Sie sind noch nicht registriert? Hier geht's zur Registration

Lesen Sie mehr zum Thema Eigenverantwortung:

Erziehung
«Wir sollten Kinder darin unterstützen, Scham zu spüren und ihr zu folgen»
Forscherin Ursula Immenschuh sagt, die eigene Scham sei einer der wichtigsten Entwicklungsimpulse. Ein Gespräch über eine abgrundtiefe Emotion und die Frage, wie Eltern ihrem Kind helfen können, sensibel mit ihr umzugehen.
Advertorial
Naturbilderrahmen schnitzen mit Kindern
Transianer Fabian und seine beiden Kids ziehen in den Frühlingswald, um ein Geschenk fürs Grosi zu basteln: Bilderrahmen aus Holz. Beim Schnitzen der Äste gilt es einige Sicherheitsregeln zu beachten.
Elternbildung
«Wir neigen dazu, Kindern Verantwortung abzuerziehen»
Familienberaterin Christine Ordnung sagt, wir müssen die Integrität eines Kindes wahren, damit es lernt, verantwortungsvoll zu handeln.
Elternbildung
Meine 3 Höhepunkte als Schulleiterin
Welche Ereignisse vergisst eine Schulleiterin auch nach 20 Jahren nicht? Lisa Lehner blickt auf drei bewegende Momente zurück.
Elternblog
Die 5. Klasse ist weniger schlimm, als Sie denken
Fritz+Fränzi-Redaktorin Maria Ryser über die Veränderungen in der Mittelstufe und wie sich Eltern selbst den Schuldruck nehmen können.
Redaktionsblog
Eigenverantwortung: Unser Thema im September
Eigenverantwortung: Wie Kinder lernen, Verantwortung selbst zu übernehmen – und was Eltern dafür tun und lassen sollten.
Elternbildung
«Wir sollten Kindern etwas zutrauen»
Gwendolyn Nicholas und Nico Lopez Lorio liessen ihre Söhne schon mit acht allein im ÖV durch die Stadt fahren. Heute ist auch die fünfjährige Tochter oft dabei.
Elternbildung
«Kinder müssen wissen, was sie brauchen»
Karin und Stephan Graf sind überzeugt, dass Empathie der Schlüssel zur ­Eigenverantwortung ist.
Elternbildung
«Ich dachte, ich würde es locker nehmen»
Simone Steiner und Paolo Bogni waren als Kinder früh selbständig. Umso mehr erstaunt beide, dass ihnen Loslassen als Eltern oft schwerfällt.
Elternbildung
Eigenverantwortung und Selbständigkeit – so gehts
10 Elternfragen und Antworten von Expertinnen und Experten.
Elternbildung
Schminkverbot in der Schule – ja oder nein?
Die Lehrerin einer sechsten Klasse fordert die Eltern auf, ihren Töchtern zu verbieten, sich für die Schule zu schminken. Weltfremd oder berechtigt? Das sagt unser Expertenteam.
Elternbildung
So fördern Eltern die Eigenverantwortung ihres Kindes
Eltern sollten ihren Kindern ermöglichen, persönliche Verantwortung zu übernehmen. Sie dürfen sie damit aber nicht allein lassen.