Zeigt her eure Füsse!

Der Schuhkauf mit Kinder kann sehr mühsam sein: zu fragen, ob die Schuhe noch passen, bringt meist nichts. Ebenso wenig sich auf die Grössenangabe des Herstellers zu verlassen. Experten raten, noch wachsende Füsse regelmässig zu messen. Ausserdem sollten Kinder so oft wie möglich barfuss laufen. 
Gut 15 Jahre dauert es im Durchschnitt, bis ein Fuss anatomisch fertig ausgebildet ist. Kommt ein Kind auf die Welt, sind die Knochen in seinen Füssen noch Knorpelgewebe, also weich und formbar. Schutz bietet allein eine dicke Fettschicht. Sie lässt die Kinderfüsse so kompakt und knuffig aussehen, dass Eltern die Füsse des Sprosses gerne foto­grafisch festhalten. Erst nach und nach entwickelt sich hier das Skelett. Wenn die Kleinen beispielsweise mit dem Stehen und Laufen beginnen, bilden sich das Längs­ und das Quergewölbe des Fusses aus.
Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren