Akupunktur für Kinder ohne Nadeln

Bei Akupunktur werden viele Menschen skeptisch. Nadeln im Körper? Bitte nicht! Und schon gar nicht für Kinder. Doch es gibt eine sanfte Alternative: Shōnishin. Die Heilmethode kommt ganz ohne Piekser aus, ist aber nicht weniger wirksam als die Behandlung mit Nadeln.
Gehören Sie zu den Menschen, die bei einer Blutentnahme beim Arzt die Augen schliessen, sobald sich die Nadel nähert? Dann sind Sie nicht allein. Ich bin mindestens so ängstlich wie Sie. Oder noch ängstlicher. Deshalb kam Akupunktur für mich nie in Frage – bis ich Christina Aubert traf. Die Therapeutin in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) aus Zürich war buchstäblich meine letzte Rettung, als meine Schwangerschaftsübelkeit (im Fachjargon «Hyperemesis gravidarum» genannt) so heftig war, dass ich nachts deswegen aufwachte.

Meine allererste Begegnung mit Akupunktur habe ich nie vergessen. Nach der Anamnese und der Pulsmessung musste ich Christina Aubert meine Zunge herausstrecken – was in unserer westlichen Welt schon Kleinkindern untersagt ist, ist in der chinesischen Medizin ein Muss für die Diagnose. TCM-Therapeuten sehen in der Zunge das Spiegelbild des Körpers, eine Art Gegenstück zu den bildgebenden westlichen medizinischen Mitteln. Störungen im körperlichen Mechanismus manifestieren sich in der Zunge in den fünf Aspekten Farbe, Form, Belag, Feuchtigkeit sowie Geist.


Eine gesunde Zunge, so heisst es, ist frei beweglich, zittert nicht, ist leicht feucht und glänzend, sie hat einen dünnen, weissen, gleichmässigen Belag, weist keine Flecken auf und der Zungenkörper hat eine schöne, leicht rötliche Farbe. Meine Zunge sah, man kann es sich vorstellen, ganz anders aus: weisslich, schlaff und rissig, kurz: aus dem Lot. Die TCM-Fachfrau hatte diesen berühmten Blick, von dem man ahnt, dass er nichts Gutes verheisst. Ihr Urteil: «Oje.» Mein Körper war nicht im Gleichgewicht. In der TCM-Fachsprache heisst das: Yin und Yang in Disharmonie.

Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren