«Hilfe, unsere Kinder streiten sich ständig!»

Dass Geschwister auch mal streiten, ist normal. Unsere beiden Töchter, 12 und 9, liegen sich aber ständig in den Haaren. Da wir in einer 3-Zimmer-Wohnung leben, müssen sie sich ein Zimmer teilen, was insbesondere der Grossen überhaupt nicht passt. Was können wir tun?
Reto, 41 und Katja, 38, Zürich

 
Das sagt unser Expertenteam dazu:

Unser Expertenteam:
 
Nicole Althaus, 48, ist Kolumnistin, Autorin und Mitglied der Chefredaktion der «NZZ am Sonntag». Zuvor war sie Chefredaktorin von «wir eltern» und hat den Mamablog auf «Tagesanzeiger.ch» initiiert und geleitet. Nicole Althaus ist Mutter von zwei Kindern, 16 und 12.
Tonia von Gunten, 44, ist Elterncoach, Pädagogin und Buchautorin. Sie leitet elternpower.ch, ein Programm, das frische Energie in die Familien bringen und Eltern in ihrer Beziehungskompetenz stärken möchte. Tonia von Gunten ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern, 11 und 8.
 Peter Schneider, arbeitet als Psychoanalytiker und Kolumnist in Zürich. Bis 2017 war er Professor für Entwicklungs- und Pädagogische Psychologie in Bremen; z.Zt. lehrt er Geschichte und Wisseschaftstheorie der Psychoanalyse in Berlin. 

Haben Sie auch eine Frage?
In dieser Rubrik beantworten Expertinnen und Experten IHRE Fragen zu Erziehung und Alltag mit Kindern. Schreiben Sie eine E-Mail an: 
redaktion@fritzundfraenzi.ch

Dossier: Geschwister
Lesen Sie in unserem

Lesen Sie in unserem Dossier, ob Geschwister wichtig für die Entwicklung eines Kindes sind, fünf Mythen über Geschwister und wie man mit dauerndem Streit zwischen Bruder und Schwester umgehen kann.

Weiterlesen: