«Wir idealisieren die Vergangenheit»

Die Klage über Leistungsdruck ist fast so alt wie die Menschheit selbst, sagt Martin Dornes. Der Entwicklungspsychologe über Schulreformen, Förderwahn und warum Kinder und Eltern heute nicht mehr Stress haben als früher. 


Herr Dornes, Sie bestreiten, dass Kinder und Eltern unter Druck stehen. Warum?

Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren