Ein Autismus-Begleithund für Joel - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi

Ein Autismus-Begleithund für Joel

Lesedauer: 12 Minuten
Joel ist 7 Jahre alt. Er hat das Asperger-Syndrom, eine Variante des Autismus – auf Abweichungen vom Gewohnten reagiert er mit Wut und Angst. Sein
grösster Wunsch ist es, einen Hund zu bekommen, der ihm Sicherheit gibt.
Joels Mutter ist alleinerziehend, vor fünf Jahren erkrankte sie an Krebs. 
Hier erzählt sie ihre Geschichte und bittet Sie, liebe Leserin, lieber Leser, 
um Ihre Unterstützung.
STAND 05.12.2017:
Wir haben es geschafft! Dank Ihren vielen kleinen und grossen Spenden haben wir unser Ziel – 30’000 Franken für einen Autismusbegleithund zu sammeln – sogar übertroffen: Es sind 34’000 Franken Spendengelder bei uns eingetroffen. Wir haben uns deshalb entschlossen, die Spendenaktion zu beenden.
 
Im Namen von Joel bedanken wir uns bei allen Spenderinnen und Spendern sehr herzlich. Voraussichtlich im Februar wird Joel seinen Begleithund das erste Mal treffen. Wir werden Sie gerne auf dem Laufenden halten und berichten.
 
Stiftung Elternsein
Herausgeberin des Schweizer ElternMagazins Fritz+Fränzi
Artikel kostenlos weiterlesen

Gratis registrieren und profitieren:

  • Begrüssungsgeschenk
  • Zugriff auf alle Artikel
  • Artikel speichern & später lesen
  • Teilnahme an Verlosungen
Sie sind noch nicht registriert? Hier geht's zur Registration