Erste Schritte in die virtuelle Welt

So wie Eltern ihre Kinder im Alltag begleiten, lehren und beschützen, sollen sie dies auch bei der anfänglichen Nutzung von digitalen Medien tun. Das richtige Alter hierfür kann je nach Situation unterschiedlich sein und bei jedem Kind anders.
Noch wichtiger als die Frage, wie lange Ihr Kind ein Gerät nutzen darf ist das Gebot, Kinder bei ihren ersten digitalen Gehversuchen nicht allein und unbeaufsichtigt zu lassen. Ob Smartphone, Tablet, Computer oder Spielkonsole – Kinder sollten in jedem Fall angeleitet werden und nur mit Inhalten in Kontakt kommen, die ihrem Alter entsprechen. Und: Gebrauchen Sie die Geräte nicht als Babysitter. 
Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren