Lernen im Ausnahmezustand

Rund eine Million Kinder in der Schweiz bleiben derzeit dem Unterricht fern. Eltern jonglieren mit der Beschäftigung und Beschulung ihrer Kinder zuhause und ihren eigenen Jobs. Wie sieht der schulische Alltag ohne Schule aus? Wie können und müssen Eltern ihre Kinder schulisch unterstützen? Gibt es denn überhaupt Hausaufgaben und Prüfungen? Zehn Antworten auf die zehn drängendsten Fragen.

Wie sieht die Situation an den Schulen derzeit aus?

Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren