Momente, die bleiben

Stellen Sie sich vor, Ihre Kinder sind mittlerweile erwachsen und erzählen Ihren Enkeln aus der Kindheit und Jugendzeit. Welche Momente sind ihnen wohl in besonders schöner Erinnerung geblieben? Welche Erlebnisse haben sie geprägt? Bei der Suche nach Antworten hilft eine einfache Formel.
Wenn wir auf unser Leben zurückblicken, stellen wir fest, dass durch den Alltagstrott die meisten Tage verblasst sind. Unser inneres Archiv besteht nicht aus einem Durchschnitt aller Tage, sondern aus einzelnen, besonderen Momenten, die wir auch nach vielen Jahren noch lebendig in uns heraufbeschwören können.
Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren