Fernsehserien Ihrer Kindheit

Wer die Serienhelden seiner Kindheit an einem lustigen Familienfernsehabend noch einmal aufleben lässt, hat viel Spass – und einen guten Anlass, über Medienregeln von damals und heute zu diskutieren 
Sind Sie ein Kind der 1970er oder 1980er? Dann erinnern Sie sich gewiss an die damaligen Fernsehserien. Und wenn Ihnen die Ge­­schichten nicht mehr in Erinnerung sind: Die Bilder und Melodien erkennen Sie sicher wieder. Schauen Sie mit Ihren Kindern Ausschnitte daraus an, das ist eine gute Gelegenheit, sich mit ihnen auszutauschen über Lieblingsfilme, -figuren, -melodien. Darüber, wie Figuren wahrgenommen wurden und werden. Darüber, welche Medienregeln bei Ihnen früher galten, an welche Sie sich gern und leicht hielten und an welche nicht. Auch das ist Medienbildung. Und erst noch unterhaltend.
Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren