«Ich wurde als Mutter disqualifiziert» - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi
Drucken

«Ich wurde als Mutter disqualifiziert»

Lesedauer: 2 Minuten

Unsere Autorin Sandra Casalini war 15, als sich ihre Eltern trennten. Sie blieb nach der Trennung auf eigenen Wunsch beim Vater, der in der Folge auch das Sorgerecht für sie erhielt. In einem Mutter-Tochter-Gespräch erzählt ihre Mutter, wie das damals für sie war.

Mama, ehrlich gesagt, kann ich mich kaum an die Zeit eurer Trennung erinnern. Gab es eigentlich einmal dieses «eine» Gespräch, in dem ihr meinem Bruder und mir gesagt habt, dass ihr euch trennt? 

Artikel kostenlos weiterlesen

Gratis registrieren und profitieren:

  • Begrüssungsgeschenk
  • Zugriff auf alle Artikel
  • Artikel speichern & später lesen
  • Teilnahme an Verlosungen
Sie sind noch nicht registriert? Hier geht's zur Registration