«Hilfe! Ich weiss nicht mal mehr, warum ich weine»

Jugendliche, die sich nicht trauen mit anderen über ihre Probleme zu sprechen, können sich im Netz erste Hilfe holen. Plattformen wie jugendnotmail.de beraten Teenager anonym und kostenlos. Auch Leyla* hat hier Unterstützung bekommen. Und sich schliesslich doch getraut, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Hallo,

Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren