«Herr Calabrese, wie erkennt man einen MS Schub?» - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi

«Herr Calabrese, wie erkennt man einen MS Schub?»

Lesedauer: 2 Minuten

Im Schnitt sind minderjährige MS-Patienten 13 Jahre alt, wenn die Krankheit bei ihnen erkannt wird. Sind Mädchen öfters betroffen als Jungen? Mediziner Pasquale Calabrese gibt Auskunft.

Herr Calabrese, wie häufig tritt Multiple Sklerose bereits im Kindesalter auf?

Artikel kostenlos weiterlesen

Gratis registrieren und profitieren:

  • Begrüssungsgeschenk
  • Zugriff auf alle Artikel
  • Artikel speichern & später lesen
  • Teilnahme an Verlosungen
Sie sind noch nicht registriert? Hier geht's zur Registration