Wie Schreiben gegen Stress helfen kann - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi

Wie Schreiben gegen Stress helfen kann

Lesedauer: 1 Minuten
In der Video-Serie «Stress nicht rum» geben die Psychologen Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund einfach umsetzbare Tipps gegen das ständige Gefühl von Stress und Druck. Heute: expressives Schreiben.
Schreiben kann dabei helfen, mit negativen Gefühlen umzugehen und sie sogar aufzulösen. Dieses Video zeigt, wie es geht. 
Mittlerweile beweisen es über 200 Studien: Sich den Stress von der Seele zu schreiben macht glücklicher und gesünder. Im Video zeigen wir, wie das so genannte expressive Schreiben funkioniert.

Die Videos der Serie «Stress nicht rum» der Psychologen Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund entstehen in Kooperation mit der Stiftung Elternsein – Herausgeberin des Schweizer Elternmagazin Fritz+Fränzi. Und mit Unterstützung von Pro Familia sowie des Bundesamts für Gesundheit.


Mehr Videos

Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund
sind Psychologen und leiten die Akademie für Lerncoaching in Zürich. Die beiden eint der Wunsch, dass Kindergarten und Schule Orte sind, wo sich Kinder, Eltern und Lehrpersonen wohl fühlen und voneinander lernen können.

Alle Artikel von Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund