Klar darf ich naschen! - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi

Klar darf ich naschen!

Lesedauer: 5 Minuten

Diabetes Typ 1 ist die häufigste Stoffwechselerkrankung bei Kindern. Betroffene müssen lebenslang Insulin zuführen. Mit entsprechender Unterstützung können sie aber ein fast ganz normales Leben führen.

Text: Anja Lang
Bilder: Getty Images & Deepol / Plainpicture

Das Wichtigste in Kürze:

  • Diabetes Typ 1 ist die häufigste Stoffwechselerkrankung bei Kindern und hat nichts mit dem viel häufigeren Alterszucker (Diabetes Typ 2) zu tun, der bei Erwachsenen vorkommt.
  • In der Schweiz sind rund 3’000 Kinder von Diabetes Typ 1 betroffen.
  • Mit den richtigen Vorkehrungen können Kinder mit Diabetes Typ 1 problemlos auch Süssigkeiten essen – in einem gesunden Mass wohlgemerkt.

Sollen Eltern die Schule über die Diabetes-Erkrankung ihres Kindes informieren? Antwort auf diese Frage und viele weitere hilfreiche Tipps für den Alltag mit einem Kind mit Diabetes Typ 1 lesen Sie im nachfolgenden Artikel.

Artikel kostenlos weiterlesen

Gratis registrieren und profitieren:

  • Begrüssungsgeschenk
  • Zugriff auf alle Artikel
  • Artikel speichern & später lesen
  • Teilnahme an Verlosungen
Sie sind noch nicht registriert? Hier geht's zur Registration

Weiterlesen zum Thema Ernährung:

Advertorial
Damit das Kinderlachen nie vergeht
Schiefe Zähne: Spätestens im Jugendalter können dann leider doch Probleme auftreten. Die Fachzahnärztinnen und -ärzte für Kieferorthopädie (CH) lösen sie
Ernährung
Alkohol – ein Problem, das sich in Luft auflöst?
Dass Liköre, Weine und andere alkoholische Getränke nicht an den Kindertisch gehören, ist allgemein bekannt. Doch wie sieht es aus, wenn der Alkohol zum Verfeinern von Gerichten verwendet wird?
Ernährung
Richtig lagern, lange geniessen
Warum schmeckt das Rüebli auf einmal seifig? Die Aufbewahrung von Lebensmitteln hat nicht nur Einfluss auf deren Haltbarkeit, sondern auch auf die Konsistenz und den Geschmack. So räumen Sie Ihren Kühl- und Küchenschrank richtig ein.
Ernährung
Von der Nase bis zum Schwanz
Wenn wir schon ein Rind schlachten, dann sollte auch möglichst viel davon gegessen werden, nicht nur die edlen Stücke wie Filet oder Entrecote, findet unsere Autorin. Alles oder nichts – dieses Prinzip findet immer mehr Gefallen in der Gesellschaft und in der Gastronomie. Worauf Verbraucherinnen und Verbraucher achten sollten.
Ernährung
Immunsystem stärken, aber wie?
Es gibt zahlreiche Tipps für ein gesundes Immunsystem. Was hilft wirklich?
Ernährung
So kommt Ihr Kind auf den gesunden Geschmack
Wie «Nudging» das Essverhalten von Kindern und Jugendlichen zwanglos in eine positive Richtung lenken kann – und welche Rolle Sie als Eltern dabei spielen.
Ernährung
Energydrinks – die Menge machts
Es gibt anscheinend viele Gründe, nach einem Energydrink zu greifen, um den Herausforderungen des täglichen Lebens gewachsen zu sein.