Wie Eltern ihr Kind bei Streit im Freundeskreis unterstützen

«Diese blöde Kuh! Mit der rede ich nie wieder!» Mit Tränen in den Augen schlägt Marie die Haustür hinter sich zu und stürzt sich in die Arme ihrer Mutter. Die Mutter drückt sie fest an sich und sagt nichts. Sie weiss, dass die beiden bald wieder dicke Freundinnen sein werden.
In Freundschaften erleben Kinder auch schwierige und konfliktreiche Phasen. Diese bieten ihnen die Möglichkeit, ihre sozialen Fähigkeiten zu trainieren und zu sozial kompetenten Erwachsenen heranzureifen. Als Eltern können Sie Ihr Kind auf diesem Weg begleiten. Natürlich gibt es kein Patentrezept für den Umgang mit Krisen und Streit – aber einige hilfreiche Ideen.
Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren