Episode 8: Achtsamkeit für mehr Ruhe und Konzentration - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi

Episode 8: Achtsamkeit für mehr Ruhe und Konzentration

Lesedauer: 1 Minuten
Vor dem Wochenende herrscht Aufregung in der Klasse von Lehrer Dachs. Mit einer kurzen Achtsamkeitsübung, kehrt wieder Ruhe ein und alle fühlen sich besser.
Ab und zu herrscht in der Tierklasse Aufruhr oder hektisches Durcheinander. Gerade an langen Schultagen, vor Prüfungen, oder nach einer Notenvergabe fällt es den Kindern schwer, sich zu konzentrieren und sich auf den Unterricht einzulassen.

Mithilfe kurzer Achtsamkeitsübungen gelingt es den Kindern und Herrn Dachs, zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu tanken. Im letzten Video der Serie «Gemeinsam sind wir Klasse!“ demonstriert der kleine Bär eine beliebte Achtsamkeitsübung, die sich wunderbar für die Anwendung in der Klasse eignet.

Videos: Stefanie Rietzler, Nora Völker und Fabian Grolimund

Episode 8: Wie kann man in einer Schulklasse Achtsamkeit üben? Das Besondere an der Übung: Sie wird von einem Schüler angeleitet!

Informationen zur Serie «Gemeinsam sind wir Klasse»

Wie können Regeln in einer Klasse eingeführt werden, damit die Schülerinnen und Schüler diese eher einhalten? Wie können Schüler unterstützt werden, denen es wegen ihrer impulsiven und aufbrausenden Art schwerfällt, sich an Regeln zu halten? Wie kann eine Klasse für das Thema Mobbing sensibilisiert werden? Und wie kann eine Lehrperson reagieren, wenn es dennoch zu Mobbing kommt?

Diesen und weiteren Fragen gehen die Psychologen Fabian Grolimund, Stefanie Rietzler und Nora Völker in der Kurzfilmserie «Gemeinsam sind wir Klasse» auf den Grund.

Die Filme richten sich direkt an die Kinder und sollen Lehrpersonen unterstützen, mit ihrer Klasse Antworten auf die oben genannten Fragen zu finden. Passend zu den Filmen finden Sie als Lehrperson kostenlose Unterrichtsmaterialien als Download auf dem Biber-Blog.

Die Serie entsteht in Zusammenarbeit mit dem Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi.