Kindergeburtstag ohne Stress - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi

Kindergeburtstag ohne Stress

Lesedauer: 4 Minuten

Der eigene Geburtstag ist für jedes Kind ein grosses Ereignis, das daheim und im Kindergarten gebührend gefeiert werden will. Dabei fehlt es meist nicht an Ideen. Doch wie viel Aufwand ist wirklich nötig? Wir stellen Geburtstagsrituale aus dem Kindergarten vor und geben Tipps fürs Feiern zu Hause.

Text: Florina Schwander
Bild: Niki Boon

Das Wichtigste zum Thema

An seinem Geburtstag steht Ihr Kind im Mittelpunkt. Es geniesst die Aufmerksamkeit und die Tatsache, dass es auch im Kindergarten mehr darf als sonst: So gibt es Einrichtungen, in denen das Geburtstagskind entscheiden darf, was gespielt wird oder wer wo sitzt. Beim Geburtstagsfest mit Freunden legen sich Eltern häufig sehr ins Zeug und versuchen das Fest des Vorjahrs zu toppen. Dabei braucht es kein grosses Tamtam. Erfahren Sie, weshalb der Geburtstag für die Kleinen so wichtig ist, und profitieren Sie von handfesten Tipps der Autorin zu Organisation und Ablauf der Party. So wird der nächste Kindergeburtstag nicht zum Stressfaktor. 

Praktische Tipps: 

  • Planen Sie nicht zu viel. Das könnte die Kinder überfordern. Frei spielen ist angesagt!
  • Ihr Kind möchte selbst eine Aufgabe übernehmen. Lassen Sie es helfen. Es gibt verschiedene Dinge, die die Kleinen schon prima allein hinbekommen oder mit etwas Hilfe selbstständig fertigstellen können. 

Wenn Sie weitere Tipps zum Thema Kindergeburtstag lesen möchten, finden Sie diese am Ende des Beitrags. 

Artikel kostenlos weiterlesen

Gratis registrieren und profitieren:

  • Begrüssungsgeschenk
  • Zugriff auf alle Artikel
  • Artikel speichern & später lesen
  • Teilnahme an Verlosungen
Sie sind noch nicht registriert? Hier geht's zur Registration