Ein Wochenende auf Motta Naluns - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi
Merken
Drucken

Ein Wochenende auf Motta Naluns

Lesedauer: 2 Minuten

Eintauchen in eine andere Welt fernab des hektischen Alltags: Das können Familien im Unterengadiner Winter- und Sommersportgebiet Motta Naluns in Scuol.

Text: In Zusammenarbeit mit Bergbahnen Scuol
Bilder: Bergbahnen Scuol, Dominik Taeuber, ZVG

 

Erleben

Drei Themenwege führen Wanderfreudige durch eine intakte Natur aus klaren Bergbächen, bunten Alpenwiesen und ­steinigen Berglandschaften. Auf dem kinderwagentauglichen Erlebnisweg «Flurina und das Wildvöglein» kann das bekannte Märchen an zehn Stationen aktiv miterlebt werden. Und bei ausgefülltem Flurinapass erhalten alle kleinen ­Bergwanderer sogar ein kleines Andenken an das Abenteuer.

Station auf dem Erlebnisweg «Flurina und das Wildvöglein».

Lehrreich und alles andere als langweilig sind zwei neue ­Themenwege über die einzigartige Landschaft auf und um Motta Naluns. Welche Pflanze färbt die Blumenwiesen in leuchtendes Rosa? An welcher Pflanze lassen sich Flach­moore erkennen? Wo findet man die stattliche und seltene Alpenbergscharte? Kann man Spargelerbse und Alpenlinse eigentlich auch essen? Die Wanderrouten sind mit der App Flower Walks kartografiert und machen aus Neugierigen ­kleine Experten.

Auf eine spannende Reise der Geologie geht es beim dritten Themenweg. In einer Kombination aus Illustrationstafel und digitaler Vertiefung erfährt man, wie die Dinospuren auf den Piz S-chalambert kommen, warum das «Unterengadiner Fenster» von Geologen aus aller Welt besucht wird – und noch viel mehr über Geschichte, Mineralien und Gesteine der Berge rund um Motta Naluns. 

Wer lieber auf zwei Rädern durch die Berglandschaft unterwegs ist, dem ist die 10 Kilometer lange Trottinett-Abfahrt von Motta Naluns über Prui und Ftan zurück nach Scuol zu empfehlen.

Trottinett-Spass für die ganze Familie.

Oder eine abwechslungsreiche Bike-Tour über den Panoramaweg Richtung Scuol und zum Trail-Center Ftan, das diesen Frühling eröffnet wird. Wem der Anstieg per Pedal zu anstrengend ist, der fährt bis zur Talstation Ftan und nimmt die ­Sesselbahn wieder hinauf – denn gerade die ­jüngeren Biker können oftmals nicht genug bekommen.

Preise:

Bergfahrt Erwachsene 16 Fr. / Kinder 8 Fr.; Trottinett-Miete inkl. Helm, täglich während der Öffnungszeiten Juni bis ­Oktober, Erwachsene 18 Fr. / Kinder 14 Fr., Bike-Transport 6 Fr.

Mehr Informationen zu den Sommerangeboten auf Motta Naluns finden Sie hier.

Geniessen

Direkt an der Bergstation Motta Naluns lädt das familienfreundliche Bergrestaurant La Motta mit seiner grossen Panoramaterrasse, Spielplatz, Ziegengehege und Laufrad-Parcours zum entspannten Beisammensein ein. Wer es etwas abenteuerlicher mag, macht es sich an einem der Grillplätze mit selbst mitgebrachtem Stockbrot und ­Cervelats gemütlich. 

Die Sonne geniessen auf der grossen Panoramaterrasse des Bergrestaurants La Motta.

Eine Bike-Tour kann man prima bei einem Sprung ins kühle Nass des Ftaner Badesees Lai Padnal ausklingen lassen. Neben grünen Liegeflächen und einigen Holzliegen gibt es auch hier zwei Feuerstellen.

Vom 17. Juni bis zum 12. August 2022 erwartet die Gäste immer freitags ein besonderes Highlight: Dann verkehrt die Gondelbahn Scuol durchgehend bis 22.15 Uhr und man kann einen lauen Sommerabend in den Bergen so richtig ­auskosten.

Übernachten

Von der Ferienwohnung über das Vier-Sterne-Hotel bis hin zur Jugendherberge: In den Unterengadiner Dörfern gibt es Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack und Geldbeutel. 

Das Hotel Belvedere ist ein Familien- und Mehrgenerationen-Hotel mit Familiensuiten und -zimmern. Es bietet ein ­Kinderparadies, Kinderbetreuung mit Aktivprogramm, Kinderausrüstung (Kinderwagen, Bademäntel usw.) und ­spezielle Kindermenüs. Ausserdem ist der unbeschränkte, mehrmalige Eintritt ins Engadin Bad Scuol bei jeder ­Übernachtung inklusive.

Preisbeispiel: 4 Nächte für 2 Erwachsene und 2 Kinder im Familienzimmer inkl. Frühstück, Zvieri und täglich wechselndes Abendmenü, Badeeintritt und ÖV zwischen Martina und Brail: ab 1940 Fr.

Die Jugendherberge in Scuol eignet sich hervorragend für Familienferien.

Die moderne Jugendherberge Scuol liegt nahe beim ­Bahnhof und unmittelbar bei den Bergbahnen – ideal für ­aktive Familien. Der elegante Eingangsbereich mit Bar, Lounge und offenem Cheminée ist ein Treffpunkt für die ­Gäste. Die ­Familienzimmer mit Doppel- und Stockbett eignen sich hervorragend für erlebnisreiche Familienferien.

Preisbeispiel: 1 Übernachtung für 2 Erwachsene und 2 Kinder im Familienzimmer mit Dusche / WC inkl. Frühstück: ab 158 Fr.

Infos + Buchung:

In den Unterkunftsbetrieben der Gemeinden Scuol und Valsot ist nicht nur die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ­enthalten, sondern täglich auch eine Berg- und Talfahrt mit der Bergbahn Scuol.

Mehr Infos und Buchung finden Sie hier.

Weitere Ausflugstipps:

ElternPass
Magische Familienmomente in der schönsten Jahreszeit
Ins Toggenburg, nach Arosa oder doch lieber ins Berner Oberland? Mit dem kostenlosen ElternPass profitieren Familien von attraktiven Vergünstigungen.
Freizeit
Ein Wochenende an der Lenk
Der Winterzauber lockt bald wieder auf die Lenk. Das Feriendorf im Berner Oberland bietet unvergessliche Wochenend-Erlebnisse.
Advertorial
Spannend, kurios, überraschend: 2 Kuhfakten
Warum uns die Auswahl dieser 2 Fakten ganz schön schwer gefallen ist? Nun, weil Milchkühe einfach ziem­lich faszinierende Tiere sind. Wir haben uns mal auf das Fressen beschränkt. Denn die Kuh passt mit ihren Futtervorlieben perfekt zum Grasland Schweiz.
ElternPass
Nachhilfestunde zum halben Preis
Haben Sie Lern-Streitereien mit Ihrem Kind satt? Dann delegieren Sie Hausaufgaben an einen Lernbuddy von avidii. Mit dem kostenlosen ElternPass bezahlen Sie für das Lernabo «Starter» statt 49 nur 25 Franken.
ElternPass
Gratis eigenen Frischkäse herstellen
Lernen Sie mit dem ElternPass das Käsen direkt vom Profi in der Milchmanufaktur Einsiedeln – und nehmen Sie das feine Stück gratis nach Hause.
ElternPass
Goldene Familienzeit im Engadin
Oh, du goldener Herbst im Engadin: Mit dem ElternPass übernachten Kinder im Hotel Cresta Palace Celerina gratis im Elternzimmer.
Freizeit
Ein Wochenende in der Region Klewenalp
Die Region Klewenalp bietet viel Spass, Genuss und Natur für Gross und Klein. Eine Auswahl der schönsten Ausflugtipps für die ganze Familie.
Freizeit
Ein Wochenende im Haslital
Die Region Haslital zeichnet sich durch Familienfreundlichkeit, vielfältige Freizeitangebote und Traditionsbewusstsein aus. Ein Ausflug in die zauberhafte Bergwelt des östlichen Berner Oberlands lohnt sich nicht nur für Zwergenfans.
ElternPass
Grosse Sommeraktion in der Jungfrauregion
Mit dem ElternPass profitieren Sie von 30 Prozent Rabatt auf die Bahntickets für die Schynige Platte oder Grindelwald-First. Dies ist nur eine von über 80 ElternPass-Vergünstigungen für Familien.
Freizeit
Ein Wochenende an der Lenk 
Die Lenk – ausgezeichnet mit dem Gütesiegel «Family Destination» – bietet ­Familien mit kleinem und grossem Nachwuchs einiges. Und auch die Eltern können im 1068 m ü. M. gelegenen Dorf im Berner Oberland ihre Batterien wieder aufladen.
ElternPass
Entdeckertag für die ganze Familie
Im Berner Naturpark Diemtigtal gibt es für wenig Geld viel zu erleben. Dies ist nur eines von über 80 tollen ElternPass-Angeboten für Familien. Wir stellen Ihnen unsere fünf Favoriten für den Juni vor.
Freizeit
Ein Wochenende in der Valposchiavo 
Auf den Spuren von Schmugglern, Zauberern und Gletschern: Im Bündner Südtal zwischen Engadin und Veltlin warten spannende Abenteuer und imposante Naturerlebnisse auf die ganze Familie.
Freizeit
Ein Wochenende an der Lenk
Ferien für die ganze Familie: ein Wochenende an der Lenk
Freizeit
Eine kühle Erfrischung in den Bergen
Wie familienfreundlich sind die malerischen Bergseen der Schweiz? Unsere Ausflugtipps für Eltern zum Cauma- und Crestasee, Oeschinensee und mehr.