Unser Wochenende auf dem Schlitten - Das Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi

Unser Wochenende auf dem Schlitten

Lesedauer: 2 Minuten

Ob Adrenalin-Junkies oder Entdecker der Langsamkeit, ob Teenager oder Kleinkind: Schlitteln ist etwas für alle. Und die Schweiz ist ein Schlittel-Paradies – unsere Ausflugstipps für Gross und Klein.

Text: Leo Truniger
Bild: zVg / Schweiz Tourismus

Dieser Text erschien ursprünglich im März 2019 und wurde am 23. Januar 2022 aktualisiert

Genüsslich … 

… Am Albulapass ist bereits die Anfahrt ein Erlebnis: Die Rhätische Bahn führt Sie in einer Viertelstunde über Kehrtunnels und Viadukte mit fantastischen Ausblicken von Bergün hinauf nach Preda auf 1789 m ü. M. Dann gehts los: Auf der gesicherten Passstrasse wechseln sich gemächliche mit rasanten Passagen ab, zahlreiche Kehren und Haarnadelkurven sind zu bewältigen. Nach 6 Kilometern erreichen Sie Bergün (1367 m ü. M.). Und im Zweifelsfall packen Sie Ihren Schlitten gleich für die nächste Fahrt wieder in den nächsten Zug.

Schlittenmiete vor Ort möglich
• Für Anfänger und Familien geeignet
• Highlight: Von Dienstag bis Sonntag ist die Bahn abends
beleuchtet
www.berguen-filisur.ch > Schlitteln

… Im freiburgischen Jaun sind Sie richtig, wenn bei Ihnen das Schneeerlebnis im Vordergrund steht und Sie den Schlitten auch mal ziehen mögen, bis es wieder steil genug talwärts geht. Eine Vierersesselbahn bringt Sie zur Bergstation Gastlosen auf 1580 m ü. M. Nach einem halben Kilometer Marsch stehen Sie am Schlittelstart. Die 6 Kilometer lange Abfahrt ins 550 m tiefer gelegene Dorf Jaun hat manche Waldpassagen, bietet aber auch Ausblicke auf eine wunderschöne Berglandschaft.

Schlittenmiete vor Ort möglich
• Für Anfänger und Familien geeignet
• Highlight: An verschiedenen Standorten auf der Schlittelpiste
blitzt in den Wintermonaten manchmal die Sonne
durch das Grossmutterloch der Gastlosen
www.la-gruyere.ch > Schlittelbahn in Jaun

Sportlich …

… Haben Sie und Ihre Kinder den Schlitten schon gut im Griff und mögen es, wenns auch mal so richtig schnell geht? Dann lassen Sie sich in Elm von der Gondelbahn zur Bergstation Ämpächli auf 1480 m ü. M. bringen. Die 4 Kilometer lange Schlittelfahrt beginnt mit anspruchsvollen Kurven und hat kaum Flachpassagen, sodass man die 460 m Höhendifferenz in ordentlichem Tempo hinter sich bringt. Zweimal muss jedoch eine wenig befahrene Strasse überquert werden.

Schlittenmiete vor Ort möglich
• Für erfahrenere Schlittler
• Highlight: Mittwoch-, Freitag- und Samstagabend
beleuchtet
www.sportbahnenelm.ch > Aktivitäten > Schlitteln

Sicherheitstipps

• Nur sitzend schlitteln, nicht bäuchlings
Tempo dem Können anpassen
• Kinder und Erwachsene schützen sich mit einem Helm
• Kleinkinder schlitteln nicht alleine
• Schlitten nicht zusammenhängen
• Nicht auf der Piste hochlaufen
• Bei einem Unfall: die Unfallstelle absichern, erste Hilfe leisten, Hilfe anfordern

… Sportlich schlitteln lässt sich auch oberhalb von Beatenberg auf dem Panoramaschlittelweg vom Niederhorn auf 1963 m ü. M. nach Vorsass (1581). Die 3 Kilometer lange Fahrt dauert etwa eine halbe Stunde, bietet Aussicht über den Thunersee und die Gipfel des Berner Oberlands. Wenn genügend Schnee liegt, lässt sich die Fahrt bis hinunter nach Beatenberg über eher flaches Gelände verlängern.

Schlittenmiete vor Ort möglich
• Für erfahrenere Familien
• Highlight: Jeden Freitag- und Samstagabend säumen
Laternen die Abfahrt
www.niederhorn.ch > Erleben

Lang … 

… Auf 11 Kilometern geht es vom Kreuzboden (2400 m ü. M., von Saas-Grund aus mit der Gondelbahn zu erreichen) während gut einer halben Stunde 840 Meter talwärts. Die Schlittelbahn ist selten steil, auf einigen Abschnitten muss man den Schlitten sogar ziehen, kann dafür aber das eindrückliche 4000er-Panorama geniessen. Im Schlussteil auf
der Skipiste ist dann wieder volle Aufmerksamkeit gefragt.

Schlittenmiete vor Ort möglich
• Für erfahrene Familien
• Highlight: Im selben Gebiet gibt es auch verschiedene Schneeschuhtrails
www.hohsaas.ch > Aktivitäten > Schlitteln

… Etwas für Rundumgeniesser: Nach der Gondelbahnfahrt von Grindelwald auf den First (2166 m ü. M.) wandern Sie in zweieinhalb Stunden auf das Faulhorn (2680 m ü. M.). Von dort geht es abwechslungsreich 15 Schlittelkilometer hinunter nach Grindelwald (1034 m ü. M.). Ab der Bussalp gilt es jedoch den Postauto-Gegenverkehr zu beachten.

Schlittenmiete vor Ort möglich inklusive Kindersitz
• Für erfahrene und sportliche Familien
• Highlight: Der Name der Schlittelbahn – Big Pintenfritz …
www.grindelwaldbus.ch > Schlitteln

… Die Fiescheralp: Die Luftseilbahn bringt Sie im Nu auf 2222 m ü. M., und nach ein paar Minuten Fussmarsch beginnt die 13 Kilometer lange Schlittelfahrt hinab ins 1200 Meter tiefer gelegene Lax – nach Belieben auch mit einem typischen Walliser Ghosky-Schlitten. Der Einstieg ist steil, danach wird es etwas gemächlicher.

Schlittenmiete vor Ort möglich
• Für Anfänger und Familien
• Highlight: Nachtschlitteln mit Fondueplausch
www.aletscharena.ch > Winter > Sport erleben

Weitere Wintertipps für Familienausflüge:

ElternPass
Günstiger Skifahren mit dem ElternPass
Mit dem neuen ElternPass von Fritz+Fränzi bezahlen Sie für die Familientageskarte im Wintersportgebiet San Bernardino GR nur 52 Franken.
Freizeit
Ein Wochenende auf der Eisbahn
Egal ob kleiner Eisprinz, Hockeyanerin oder Ungeübte: 7 Tipps für einen wunderbaren Familienausflug auf der Eisbahn.
ElternPass
Tolle Winterangebote in Arosa mit dem ElternPass
Wintersportferien können das Familienbudget arg strapazieren. Mit dem ElternPass ist der Skiunterricht für Kinder und Jugendliche in Arosa kostenlos.
Freizeit
Schneespass abseits der Skipiste
Diese Wintersaison ist anders als alle, die wir bis anhin gekannt haben. Sieben Alternativen für Familienferien im Schnee abseits der Skipiste.
Freizeit
Familienfreundliche Museen
Wenn die Badisaison vorbei ist, beginnt für Eltern wieder die Suche nach Ausflugszielen für jedes Wetter. Kinderfreundliche Museen für die ganze Familie.
Freizeit
Tipps für Familien in Bern
Riesenrutsche im Bimano, Schlitteln auf dem Gurten und die verschneite Altstadt: Bärn, mir hei di gärn. Hier finden Sie Tipps für Ausflüge mit Kindern in Bern.
Freizeit
Neun Tipps für fröhliche Skitage mit Kindern
Skifahren gehört in der Schweiz zum Kulturgut, das viele Eltern ihren Kindern vererben möchten. Doch statt Kindern, die mit roten Wangen die Freiheit auf den Brettern spüren, gibt es oft Quängelei und Konflikte auf der Skipiste. Aber mit unseren Profi-Tipps kann das noch werden. Mit dem Skifahren von Sohn und Tochter verhält es sich wie […]