Dossier: Vereinbarkeit

Viele wollen es, andere müssen es: Beruf und Familie vereinbaren. Aber gerade in der Schweiz ist das noch eine Herkulesaufgabe. Und diese bleibt hauptsächlich an den Müttern hängen. In den Artikeln im Dossier Vereinbarkeit geht es sowohl um die gesellschaftliche Situation als auch um die Arbeitsteilung in der Familie. Und Familien erzählen, wie ihr Weg aussieht.
Die Lüge von der Vereinbarkeit
Wer Kinder hat und Karriere machen möchte, zahlt einen hohen Preis – besonders als Frau. Mütter reiben sich auf zwischen Familie und Beruf. Denn die viel zitierte Vereinbarkeit von Familie und Beruf bedeutet vor allem eins: ganz viel Stress. Eine Entmystifizierung. 
Text: Sibylle Stillhart  Bilder: Jan von Holleben

Diese Webseite nutzt Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos hier.