Erdbeerenrezept Sarina Arnold
Advertorial

Die Königin der Beeren

Endlich ist wieder Erdbeerenzeit! Zweifachmama und Model Sarina Arnold ist ein grosser Fan der süssen Früchtchen. Pur und knackig 
mit einem Klacks Schweizer Rahm oder im Tiramisu als leichte Sommervariante sind frische Beeren echte Stars in der Küche!
Auf dem Nachhauseweg von der Schule gab es einen kleinen Waldpfad, an dem wilde Erdbeeren wuchsen – für uns Kinder damals das Grösste. So geschmackvoll, so voller Sonne. Einfach ein süsser, natürlicher Genuss zum Naschen zwischendurch. Noch heute ist es für mich ein ganz besonderes Erlebnis, wenn wir mit unseren Kindern durch die Felder streifen und die Erdbeeren beim Bauern direkt vom Feld pflücken dürfen – selbst geerntet schme-cken sie einfach am besten!
«Tiramisu mit Beeren – im  Sommer ist diese leichte  Variante genau das Richtige»
Auch als Dessert, einfach nur mit frischem Rahm oder in Smoothies, ist die Königin der Beeren, wie sie auch ge-nannt wird, wunderbar erfrischend. Besonders mag ich Tiramisu mit Erdbeeren – im Sommer ist diese leichte Variante genau das Richtige. Die Früchte kann man je nach Saison natürlich auch abwechseln. In kleinen, schmucken Gläsern serviert kommt das Erdbeeren-Tiramisu, Schicht für Schicht, besonders schön zur Geltung. 
Erdbeer-Zeit Weitere feine Erdbeer-rezepte finden Sie hier: swissmilk.ch/erdbeeren
Erdbeer-Zeit
Weitere feine Erdbeer-rezepte finden Sie hier: swissmilk.ch/erdbeeren
In mein Tiramisu kommt übrigens nur Schweizer Mascarpone, denn ich kaufe wenn immer möglich regional ein. Das ist mir ein grosses Anliegen.
Gerade meine Tochter Felice hat grossen Spass, wenn wir zusammen in der Küche werkeln. Da schwingt schon ein bisschen Mamastolz mit. Denn meine Grosse ist schon sehr selbständig in der Küche und zaubert ihre eigenen Gerichte. Ihre Müeslis zum Frühstück sind der Hit in der Familie – und schnell gemacht: Flocken, Joghurt oder Quark garniert mit süssen, roten Erdbeeren sind nicht nur ein Hingucker – sie schmecken vor allem auch sehr fein!

Vom «Buttermeitli» zum Mami

Die Urnerin Sarina Arnold (40) gewann mit 16 Jahren den Swiss Elite Model Look. Dies legte den Grundstein für ihre internationale Modelkarriere. Vor zwanzig Jahren wurde  sie als Gesicht für Schweizer Butter über Nacht als «Butter-meitli» berühmt. Nun ist Sarina Arnold zurück, begleitet  von Tochter Felice (13 Jahre) und Sohn Lean (5 Jahre).
0 Kommentare

Zugehörige Tags

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Unterstützen Sie unser Engagement für Eltern mit einer Spende!

Diesen Artikel kommentieren

Diese Webseite nutzt Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos hier.