Wandern mit der ganzen Familie
Advertorial

Tierisch gute Wandergeschichten 

Hüpfst du mutig wie ein Steinbock über Stock und Stein, oder bist du verträumt wie ein Schmetterling unterwegs? Die Post bietet unterschiedlichste Wandervorschläge für die Familie. Dazu gibt es neun abenteuerliche Hörspiele zum online hören. 
Text: Claudia Langenegger
Bei der Routenplanung der familientauglichen Wanderungen hat die Post Unterstützung aus der Tierwelt. Nun tierische Schulfreunde präsentieren ihre Lieblingsorte und sind oft auch zusammen unterwegs. Der tierische Wanderspass hat am letzten Tag vor den Schulferien seinen Anfang genommen. Die Schulglocke läutet. «Juhui», freuten sich Murmeltier Emma, Steinbock Hans, Schmetterling Anne und ihre Gspänli. 
Die neun Schulfreunde haben das Schuljahr mit Auszeichnung abgeschlossen: Adler Max hat die Bestnote im Sturzflug, Fuchs Felix im Höhlenbau, Schmetterling Anne im Blumenslalom, Biene Julia im Honigsammeln, Heuschrecke Flip im Hochsprung, Fischotter Laura im Weitschwimmen, Steinbock Hans im Freiklettern, Eichhörnchen Ursin im Looping und Murmeltier Emma kriegt das durchdringendste Warnpfeifen hin. 
 
Sie waren auch etwas traurig, sich nun so lange nicht zu sehen. Da hatte Biene Julia eine Idee – die andern fanden diese sogleich super. 
In der ersten Ferienwoche haben sich alle von ihrem Zuhause aus auf den Weg gemacht. Laura schwomm Bäche hoch, Felix und Ursin streiften durch den Wald, Emma kraxelte mit Hans eine steile Felswand hinauf. Flip, Julia und Anne fliegen auf den Schwingen von Adler Max auf die Alpwiese, wo sie sich zum Picknick trafen.
Zusammen brätelten und tollten sie herum. Der findige Flip fachte ein Feuer an und sie verbrachten einen wunderbar lustigen Nachmittag. Sie schmiedeten sogleich neue Pläne: Alle sollten die anderen auf seine Lieblingswanderung mitnehmen.
 
Sie haben alle unterschiedlichen Vorlieben: Murmeltier Emma mags gemütlich, Steinbock Hans steil und abenteuerlich, Fischotter Julia liebt alle Wege an Bächen entlang, Schmetterling Anne liebt verträumte Alpwiesen und dem Fuchs Felix kann es nicht lehrreich genug sein. Eichhörnchen Ursin springt am liebsten in den Bäumen herum, Heuschrecke Flip liebt Routen zu technischen Highlights, Adler Max entdeckt gern Neues und Biene Julia ist beim Wandern hartnäckig wie beim Honigsammeln.
 
Wo es hingeht und wohin die Lieblingswanderungen der neun Schulfreunde führen, erfährt ihr hier. Abenteuerliche Wandererlebnisse gibt’s auch zuhause, wenn es regnet. Hier könnt ihr neun lustige Tiergeschichten zu Biene Julia, Murmeltier Emma, Steinbock Max und ihren Kollegen anhören. Wandern macht Spass, bei jedem Wetter!

post.ch/wandern 

Zugehörige Tags

Diese Webseite nutzt Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos hier.