Berufswahl: «Grosse Gegenstände zerlegen, das gefällt mir»
Berufswahl

Ich erzähle

«Grosse Gegenstände zerlegen, das gefällt mir»

Bianca Jöhr, 16, aus Worb BE, arbeitet als Recyclistin EFZ im ersten Lehrjahr. Dabei wollte sie zuerst Coiffeuse werden.
Text: Stefan Michel
Bild: Roshan Adhihetty
«In meiner Kindheit hantierte ich gerne mit dem Winkelschleifer, und als ich einmal bei jemandem helfen durfte, eine Wand rauszureissen, fand ich das toll. Obwohl ich gerne werke und grobe Sachen mag, wollte ich lange Coiffeuse werden. Nach mehreren Schnupperlehren merkte ich aber, dass mir der Alltag im Salon nicht liegt. Beim Entsorgen im Recyclinghof fragte ich nach, ob ich schnuppern kommen könne. Die Woche gefiel mir so gut, dass ich mich um eine Lehrstelle bewarb. Mein Vater staunte schon ein wenig, fand dann aber, dass das auf jeden Fall ein Beruf mit Zukunft sei. Ich leere die verschiedenen Sammelbehälter, teilweise mit dem Gabelstapler. In der Werkstatt nehme ich Metallgegenstände auseinander. Dazwischen habe ich Kundenkontakt mit Leuten, die vorbeikommen, um etwas zu entsorgen.

Manchmal kann ich auch mit auf Demontagen. Grosse Gegenstände zerlegen, das gefällt mir. Ich mache alle Arbeiten gern, und dass es manchmal ein wenig stinkt, stört mich nicht. Nach der Lehre möchte ich Baggerfahren lernen und mich weiterbilden, sodass ich Demontagen leiten kann. Ich freue mich jetzt schon darauf, noch mehr machen zu können, als ich als Lernende darf.»

Lesen Sie mehr zum Thema Berufswahl:

Die Wahl der passenden Ausbildung nach der Sekundarschule lässt sich in sieben aufeinanderfolgende Aufgaben einteilen. Es empfiehlt sich, die sieben Schritte in dieser Reihenfolge auszuführen, wobei man auch immer wieder eine oder zwei Etappen zurückgehen kann, wenn sich etwas geändert hat.
Die Wahl der passenden Ausbildung nach der Sekundarschule lässt sich in sieben
aufeinanderfolgende Aufgaben
einteilen. Es empfiehlt sich, die sieben Schritte in dieser Reihenfolge auszuführen, wobei man auch immer wieder eine oder zwei Etappen zurückgehen kann, wenn sich etwas geändert hat.
Hier können Sie das Berufswahl-Spezial als Einzelausgabe bestellen für 4.10 Fr. plus Porto. 
Hier können Sie das Berufswahl-Spezial als Einzelausgabe bestellen für 4.10 Fr. plus Porto. 

Anzeige
0 Kommentare

Zugehörige Tags

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Unterstützen Sie unser Engagement für Eltern mit einer Spende!

Diesen Artikel kommentieren

Diese Webseite nutzt Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos hier.