Berufswahl Felina Huber: «Ich war ein Teil des Teams»
Berufswahl

Ich erzähle

«Ich war ein Teil des Teams»

Felina Huber, 17, aus Küttigen AG, ging zuerst für einen Sprachaufenthalt nach Irland. In ihrem darauffolgenden Sozialjahr fand sie heraus, wo sie ihre Lehre machen will.
Text: Stefan Michel
Bild: Gabi Vogt
«Als für mich die Zeit gekommen war, eine Lehrstelle zu suchen, konnte ich mich einfach nicht ent­scheiden. Ich hatte als Köchin geschnuppert, als Restaurationsfachfrau und in einem Altersheim, doch nichts gefiel mir wirklich. Obwohl ich gerne zur Schule ging, wollte ich nicht dahin zurück. Also suchte ich eine Zwischenlösung und machte ein Austauschjahr mit EF in Irland. Es war toll – leider musste ich wegen Corona früher zurückkehren. 

In der Zwischenzeit war ich auf die Schule Nowesa gestossen, die ein Sozialjahr mit einem Tag Schule pro Woche anbietet. Mein erstes halbjähriges Praktikum machte ich in einer Rehaklinik. Dort merkte ich sofort: Das ist mein Beruf! Ich war Teil des Teams, verantwortlich dafür, die mir zugeteilten Patientinnen und Patienten rechtzeitig zu ihren Therapieorten und wieder zurückzubringen. Auch mein zweites Praktikum im Kantonsspital Aarau gefällt mir gut. Die Lehre werde ich aber im Pflege­heim Barmelweid machen, wo ich im Praktikum meinen Beruf fand. Nun muss ich noch die Aufnah­meprüfung für die Berufsmaturitätsschule bestehen, aber die Schulleistungen waren bei mir immer reine Motivationssache, und an der fehlt es mir nicht.»

Lesen Sie mehr zum Thema Berufswahl:

Die Wahl der passenden Ausbildung nach der Sekundarschule lässt sich in sieben aufeinanderfolgende Aufgaben einteilen. Es empfiehlt sich, die sieben Schritte in dieser Reihenfolge auszuführen, wobei man auch immer wieder eine oder zwei Etappen zurückgehen kann, wenn sich etwas geändert hat.
Die Wahl der passenden Ausbildung nach der Sekundarschule lässt sich in sieben
aufeinanderfolgende Aufgaben
einteilen. Es empfiehlt sich, die sieben Schritte in dieser Reihenfolge auszuführen, wobei man auch immer wieder eine oder zwei Etappen zurückgehen kann, wenn sich etwas geändert hat.
Hier können Sie das Berufswahl-Spezial als Einzelausgabe bestellen für 4.10 Fr. plus Porto. 
Hier können Sie das Berufswahl-Spezial als Einzelausgabe bestellen für 4.10 Fr. plus Porto. 

Anzeige
0 Kommentare

Zugehörige Tags

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Unterstützen Sie unser Engagement für Eltern mit einer Spende!

Diesen Artikel kommentieren

Diese Webseite nutzt Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos hier.