Desktop bildschirmfoto 2016 06 28 um 13.28.39
Redaktionsblog

«Ich fühl mich meeeega geehrt, bin ich in einem Magaziiin!»

Für eine Redaktion gibt es wohl nichts schöneres, als Leserinnen und Leser, die ungefragt Werbung machen. Deshalb hat es uns umso mehr gefreut, als wir bei Snapchat auf dieses Video gestossen sind.
Morena Diaz ist auf Instagram ein kleiner Star - 26 000 Follower herzen regelmässig ihre Bilder. Und diese zeigen die 23-Jährige in kurzen Shorts oder Badeanzug - stets mit ermutigenden Sprüchen, dass man seinen Körper so akzeptieren solle, wie er nun mal sei. Das ist umso erstaunlicher, als die junge Frau selbst einmal an einer Esstörung litt und heute sagt: «Das Internet war ein Auslöser». 

In unserer Juni-Ausgabezum Thema Körperkult bei Jugendlichen haben wir die Lehrerin interviewt und offenbar hat sie das so gefreut, dass sie die Neuigkeit auch mit ihrer Internetfangemeinde teilen wollte:
Snapchat-Videos verschwinden in der Regel nach 24 Stunden wieder. Wir danken Morena Diaz daher ganz besonders, dass sie dieses Video für uns gespeichert und uns zur Verfügung gestellt hat. Und wünschen weiterhin viel Freude mit dem Magazin!


Anzeige
0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren