«Papi» oder «Horst» – das ist ein Unterschied!

Die 18-jährige Céline Walder will für ihre KV-Projektarbeit herausfinden, wie sich Familienmitglieder in Patchworkfamilien gegenseitig nennen. Das Thema interessiert sie besonders, weil sie selbst gleich drei Väter hat.

Céline, du machst eine Umfrage zum Thema, wie Familienmitglieder in Patchworkfamilien miteinander kommunizieren. Also zum Beispiel, ob sie sich Kosenamen geben oder sich beim Vornamen nennen. Wie bist du auf das Thema gekommen?

Artikel kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich gratis und profitieren Sie:

  • Begrüssungsgeschenk: Wahl aus 150 Angeboten
  • Unbegrenzter Zugriff auf über 2’000 Artikel
  • Artikel merken und Lesezeichen speichern
  • Elterntipps und wertvolle Unterstützung
  • 100% kostenlos für Sie
Jetzt Registrieren